Zu Hauptinhalt springen

Download

Startseite       Studienaufbau       Studium und Beruf       Bewerbung       Aktuelles       


Download


Unterlagen zur Bewerbung

Unterlagen zur Bewerbung für den Master IKE

Bewerbungsformular IKE

Merkblatt Bewerbung IKE

Bei Vorliegen offizieller Sprachdiplome können Sie von den Sprachtests im Eignungsfeststellungsverfahren befreit werden.

Liste der anerkannten Sprachdiplome


Merkblätter zum Studium in Regensburg

Merkblätter zum Studium des Master IKE in Regensburg

Das 1. Studienjahr in Regensburg hat für die binationale deutsch-spanische und die binationale deutsch-französische Option das gleiche Programm. Auch für Studierende ohne Auslandsoption gilt dieses Merkblatt.

Für Studierende mit Studienbeginn ab 21/22:

Infoblatt IKE1 binational

Das 1. Studienjahr des trinationalen Masters besteht aus einem ersten Semester in Clermont-Ferrand und einem zweiten Semester in Regensburg. Das Merkblatt für trinationale Studierende enthält vor allen Dingen Informationen zu Regensburg.

Für Studierende mit Studienbeginn ab 21/22:

Infoblatt IKE1 trinational

Das folgende Merkblatt richtet sich an Studierende der Partneruniversitäten im binationalen Studium, die im Wintersemester das Studium in Regensburg aufnehmen.

Merkblatt Studierende der Partneruniversitäten

Beachten Sie auch unser Hinweisblatt zum Vorlesungsverzeichnis:

SS 2022

WS 2021/22


Links zu den Partnerhochschulen

Informationen zur Masterarbeit und zum Studienabschluss

Informationen zur Masterarbeit

Der Weg zu Ihrer Masterarbeit umfasst verschiedene Schritte:

1. Wahl der Prüfenden und Vorgespräche

Zur Betreuung der Masterarbeit benötigen Sie 2 betreuende Lehrpersonen, Ihre Erstgutachter*in und Ihre Zweitgutachter*in. Mit der Erstgutachter*in vereinbaren Sie das Thema. Beide Personen sprechen Sie persönlich an und bitten um Betreuung.

Sie können Ihre Gutachtenden an der Uni Regensburg oder an den Partneruniversitäten suchen. Gerne können Erst- und Zweitgutachter*in auch von 2 verschiedenen Universitäten sein (Cotutelle). Zur Themenfindung führen Sie mit den betreuenden Personen persönliche Vorgespräche.

Berechtigt zur Begutachtung der Masterarbeit sind in der Regel Professoren und Professorinnen und habilitierte Personen der Universität Regensburg, Lehrpersonen mit dem Status maître de conférence der Universität Clermont-Auvergne, Lehrpersonen mit dem Status profesor titular oder doctor contratado an der Universidad Complutense de Madrid und Lehrpersonen mit dem Status "strutturato" an der Università degli studi di Ferrara (Prüfungsordnung IKE §20 Abs. 2).

Prüferinnen und Prüfer müssen "bestellt" werden, was vor Ihrer Anmeldung zur Masterarbeit geschehen sollte. Bitte sprechen Sie Ihre Prüfenden darauf an, ob sie bereits im Masterstudiengang IKE geprüft haben. Wenn das nicht der Fall ist, sprechen Sie mit der Regensburger Studienberatung und bitten Sie um Bestellung Ihrer Prüfenden.

2. Anmeldung der Masterarbeit

Zur Anmeldung der Masterarbeit müssen Sie ein Formular beim Prüfungssekretariat einreichen, in dem Sie Ihre Prüferwünsche (Erstgutachten und Zweitgutachten) angeben. Die Prüfenden werden nach der Antragsstellung vom Prüfungsamt angeschrieben und die/der Erstgutachter*in stellt Ihnen Ihr Thema. Der Tag der Themenvereinbarung ist der Bearbeitungsbeginn, ab dem Sie 3 Monate (französische, spanische und trinationale Auslandsoption) oder 4 Monate (italienische oder ohne Auslandsoption) zur Bearbeitung Zeit haben.

Hier finden Sie den Antrag auf Zulassung zur Masterarbeit im Studiengang IKE und eine Erklärung wie bei der Abgabe vorzugehen ist. Diese Informationen hält das Prüfungsamt für Sie bereit.

3. Anforderungen an die Masterarbeit und formale Gestaltung

Die Anforderungen an die Masterarbeit sind in der Prüfungsordnung festgehalten (PO IKE §20). Die Prüfungsordnung finden Sie hier.

Die Anforderungen unterscheiden sich je nach Ihrer Auslandsoption. Haben Sie im Forschungsmodul Masterarbeit zusätzlich ein Praktikum abzuleisten (französische Auslandsoption) oder legen Sie eine Disputatio ab (spanische und trinationale Auslandsoption) haben Sie einen Bearbeitungszeitraum von 3 Monaten und schreiben 60 Seiten. Ist beides nicht der Fall (italienische und ohne Auslandsoption) schreiben Sie in 4 Monaten 80 Seiten (vgl. Modulkatalog IKE, Forschungsmodule, hier).

Bitte beachten Sie insbesondere, dass die Masterarbeit verpflichtend ein Abstract von 3 bis 5 Seiten in einer der Sprachen der Partneruniversitäten enthalten muss, in der sie nicht verfasst ist. Beispiel: Sie schreiben auf Deutsch, das Abstract verfassen Sie auf Französisch etc.

Hier finden Sie zusätzliche formale Gestaltungshinweise des Prüfungsamtes, zum Beispiel zum Titelblatt.

Hier finden Sie die Leitfäden zum wissenschaftlichen Arbeiten des Instituts für Romanistik. Wenn Sie Ihre Abschlussarbeit bei Gutachtern eines anderen Instituts oder an der Partneruniversität verfassen, wenden Sie sich bitte an die themenstellenden Personen. Bitte verwenden Sie nicht die Plagiatserklärung aus diesem Dokument, die für Seminararbeiten gedacht ist.

4. Abgabe der Masterarbeit

Sie geben die Masterarbeit in 3 gebundenen Exemplaren im Regensburger Prüfungsamt ab.

In die Arbeiten ist am Ende eine Plagiatserklärung einzubinden, die eigenhändig zu unterschreiben ist. Die Unterschrift muss ein Original sein, also nicht elektronisch oder ein Scan! Der Text muss die aktuellen Festlegungen der für Sie gültigen Prüfungsordnung abbilden. Sie können das hier abzurufende Muster verwenden. 

Wenn Sie nicht vor Ort sind, können Sie die Arbeiten per Post (Einschreiben - Beleg aufbehalten!) nach Regensburg schicken. Abgabedatum ist das Datum des Poststempels.

Die Adresse des Prüfungssekretariats ist folgende:

Universität Regensburg
Prüfungssekretariat Geisteswissenschaften
Universitätsstraße 31
93053 Regensburg

Am gleichen Tag schreiben Sie dem Prüfungsamt (pa.phil@ur.de) eine Mail mit Ihrer Masterarbeit als PDF im Anhang. 

Wenn Sie Gutachtende an den Partneruniversitäten haben, können Sie diesen ihre Korrekturexemplare Ihrer Masterarbeit auch direkt aushändigen. Nach Regensburg schicken Sie dann nur mindestens ein Exemplar für die Prüfungsakte. Beispiel: Sie haben den Erstgutachter an der UR und die Zweitgutachterin an der Complutense. Sie schicken 2 Exemplare Ihrer Arbeit nach Regensburg (Regensburger Gutachter und Prüfungsakte) und geben eine Arbeit in Madrid ab (Madrider Prüferin).

 Um gegenüber dem Prüfungsamt zu erklären, dass Sie wirklich 3 Exemplare zeitgleich und in identischer Fassung abgegeben haben, müssen Sie immer dann, wenn Sie Exemplare direkt an die Gutachter eingereicht haben, eine Eidesstattliche Erklärung diesbezüglich abgeben. Das Formular dazu finden Sie hier. Achtung: Die Eidesstattliche Erklärung muss eigenhändig unterschrieben sein und im Original zusammen mit der Arbeit mit der Post ans Prüfungsamt geschickt werden.

Informationen zur mündlichen Verteidigung der Masterarbeit (Defensa de tesis)

Nach §20 Abs. 8 in Kombination mit §33 Abs. 3 und §35 Abs. 3 ist die Masterarbeit im Master IKE bei Wahl der binationalen deutsch-spanischen oder der trinationalen Auslandsoption mündlich zu verteidigen (Disputatio/Defensa de tesis/soutenance). Sie legen die Prüfung an der Universität ab, der Ihr*e Erstgutachter*in angehört. Dieses Merkblatt informiert Sie über die Verteidigung in Regensburg. Wenn Sie die Prüfung in Clermont-Ferrand oder Madrid ablegen, halten Sie sich bitte an die dortigen Bestimmungen und sprechen bei Fragen die dortigen Zuständigen an.

Verteidigung der Masterarbeit - Merkblatt für Studierende

Im Rahmen der Absprachen zu Ihrer mündlichen Prüfung informieren Sie Ihre Prüfer*in bitte auch über die Regelungen Ihrer Prüfungsordnung und die für den Master IKE spezifischen Schritte der Prüfungs- und Notenverwaltung. Sie können sich dazu auf die folgende Handreichung stützen, in der alles Nötige erklärt wird. Bitte händigen Sie Prüferin oder Prüfer die Handreichung aus oder teilen Sie den Link dorthin.

Verteidigung der Masterarbeit - Handreichung für Prüfende

Informationen zu Studienabschluss und Zeugniserstellung

Ihr Abschlusszeugnis erhalten Sie auf Antrag. Beantragen können Sie das Zeugnis, sobald all Ihre Noten einschließlich der Note der Masterarbeit in FlexNow vorliegen. Fristen für die Antragsstellung gibt es nicht.

Hier finden Sie den Antrag auf Zeugniserstellung und die entsprechenden Informationen.


Rechtsgrundlagen

Rechtsgrundlagen

Die Prüfungsordnung des Masters IKE finden Sie hier.

Den Modulkatalog des Masters IKE für Studierende mit Studienbeginn 18/19 finden Sie hier.

Den Modulkatalog des Masters IKE für Studierende mit Studienbeginn ab 19/20 finden Sie hier.


Formulare für Studierende

Formulare für Studierende

Formular Studienabbruch Option Madrid

Formular zur Freischaltung von Lehrveranstaltungen im freien Wahlbereich (FlexNow)

Die Freischaltung ist jeweils bis zum 31. Oktober (Wintersemester) oder 30. April(Sommersemester) über romantistik.international@ur.de zu beantragen.

Weitere Downloads finden Sie bei den jeweiligen Auslandsoptionen.


Praktika

In den folgenden Merkblättern finden Sie Informationen zu den Pflichtpraktika in der nationalen und der Auslandsption:

Merkblatt nationale Option

Merkblatt Auslandsoption

Die Mailadresse für alle praktikumsrelevanten Fragen lautet praktikum.modul@sprachlit.uni-regensburg.de



  1. Fakultät für Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften

Internationale Studiengänge

Zimmer PT 3.3.64,
A. J. Velásquez Weß
Tel. 0941 943-5089

Sprechstunde: Di 11-12