Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Kolloquium Wissenschaftsgeschichte

Corona Update: Die Gastvorträge im Sommersemester 2021 finden digital statt


Sommersemester 2021

The History of Photography in the History of Science

Mittwoch, 16:00 - 18:00 Uhr

Die Zugangsdaten für die Teilnahme an der Online-Veranstaltung finden Sie auf GRIPS


Im Kolloquium Wissenschaftsgeschichte geben Kolleg*innen aus dem In- und Ausland Einblick in Ihre aktuelle Forschung und stellen erste Ergebnisse zur Diskussion. Die Vorträge finden jeden zweiten Mittwoch während der Vorlesungszeit statt und sind Teil des Masterseminars im Master Wissenschaftsgeschichte.
Alle Interessierten sind herzlich zum Zuhören und Mitdiskutieren eingeladen.
Eine Übersicht über die Vorträge der vergangenen Semester findet sich unter Archiv.


Datum

 

 

21.04.2021

Anna von Mertens

Looking Closely, closely looking

12.05.2021

Prof. Dr. Jennifer Tucker

Wesleyan University, USA

Collecting the Future: Photography, Waste and the Industrial Revolution

 

19.05.2021

Dr. Buket Altinoba

LMU München; Institut für Kunstgeschichte

Scale to Measure: Pantographic Practices and Machines for Reproducing  Sculpture 

02.06.2021

Prof. Dr. Gustav Holmberg

University of Gothenburg

Between silver and silicon: creating digital data from astronomical photographs at the Lund observatorty 1970-1990

 

09.06.2021

Dr. Nicolas Le Guern

De Montfort University, UK

The Factory of Photographic Knowledge: the Scientific Collaboration of Eastman Kodak with Karl Schinzel, 1930s-1950s

30.06.2021

Stephan Graf, M.A.

ETH Zürich

Energieausbeuten: Latente Bilder zwischen Chemie und Physik

07.07.2021

Dr. Stefanie Dufhues

Deutsches Museum

Fotografie konstruierter Sichtbarkeit. Bildpraxis der Mikrofotografie im 19. und frühen 20. Jahrhundert

 

 


  1. Fakultät für Philosophie, Kunst-, Geschichts- und Gesellschaftswissenschaften
  2. Institut für Philosophie

Professur für Wissenschaftsgeschichte

 

Poster

Briefadresse:
Universität Regensburg
D-93040 Regensburg

Hausadresse:
Universitätsstraße 31
D-93053 Regensburg