Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Aktuelles

Allgemeines / Fachgebiet

Öffnungszeiten des Sekretariats

Das Sekretariat ist von 31.8. bis 14.9.2021 und am 22.9.2021 in Urlaub !

Das Sekretariat des Fachgebiets Soziologie, Sozialkunde und Arbeitslehre ist wie folgt geöffnet:

Dienstags, 8.30 - 11.00 Uhr
Mittwochs, 8.30 - 11.00 Uhr

In dringenden Fällen können Sie gerne telefonisch eine Nachricht hinterlassen (der Anrufbeantworter wird regelmäßig abgehört) oder eine Email schreiben an

Soziologie.sekretariat@soziologie.uni-regensburg.de  oder

Didaktik.sekretariat@soziologie.uni-regensburg.de

    


Politik und Gesellschaft als Erweiterungsfach

Studienberatung für das Erweiterungsfach Politik und Gesellschaft (ehm. Sozialkunde)

Falls Sie Fragen zur Studienberatung im Erweiterungsfach Sozialkunde haben, wenden Sie sich bitte mit Ihrem Anliegen an die folgende E-Mail-Adresse:

E-Mail: sozialkunde-beratung[at]ur.de

Weitere Informationen finden Sie hier:



Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2021/22 - Vorschau und Anmeldung

Aus dieser Vorschau können Sie die Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2021/22 entnehmen.

Die verbindliche Anmeldung zu den Lehrveranstaltungen ist vom

20.09.2021 - 01.10.2021 möglich per Anmeldeformular.

Bitte schicken Sie das ausgefüllte Anmeldeformular dann per Email an:

Soziologie.sekretariat@soziologie.uni-regensburg.de.

Die Bestätigung der Anmeldung kann i.d.R. erst gegen Ende des Anmeldezeitraums erfolgen.

Die Anmeldung zu den Prüfungen im Bereich der Sozialkunde erfolgt über folgendes Anmeldeformular, das beim Prüfungsamt fristgerecht zu den Anmeldezeiten eingereicht werden muss.



Wirtschaft und Beruf

Vorschau zu den Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2021/22

Aus dieser Vorschau können Sie die Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2021/22 entnehmen.

Die verbindliche Anmeldung zu den Kursen ist über SPUR möglich.


Neuerungen

Studierende, die nicht Wirtschaft und Beruf als Didaktikfach studieren und die zum Prüfungstermin Frühjahr 2017 oder danach Examen machen wollen, müssen im Bereich „Berufsorientierung“ 3 Leistungspunkte nachweisen.

Für Studierende des Didaktikfachs Wirtschaft und Beruf, die zum Prüfungstermin Frühjahr 2017 oder danach Examen machen wollen, gilt ein neuer Modulkatalog. Sie müssen zusätzlich 3 Leistungspunkte in einem Seminar für Verbraucherbildung erwerben.


Nachruf Dr. Andreas Gmelch

Herr Dr. Andreas Gmelch war von 1980 bis 2009 als selbstständiger Fachvertreter für das Studienfach Didaktik der Arbeitslehre an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg verantwortlich. In dieser Funktion war er ein wichtiger Akteur, der die Etablierung und Weiterentwicklung des Studienfaches Didaktik der Arbeitslehre an bayerischen Universitäten sowohl inhaltlich als auch organisatorisch maßgeblich prägte. Durch sein vielfältiges Engagement in verschiedenen Gremien (z.B. in der Lehrplankommission für das Unterrichtsfach Arbeitslehre am Institut für Schulqualität und Bildungsforschung und im Prüfungsausschuss des bayerischen Kultusministeriums) und durch seine zahlreichen Publikationen gelang es ihm, die Bedeutung des Unterrichtsfachs Arbeitslehre als profilbildendes Fach der Haupt- bzw. Mittelschule nachhaltig zu etablieren. Seine Studierenden schätzten Herr Dr. Gmelch als einen sehr kompetenten und fürsorgenden Dozenten.
Herr Dr. Gmelch gestaltete den fachlichen Diskurs über die inhaltliche Ausgestaltung und die wissenschaftliche Fundierung des Studienfachs Didaktik der Arbeitslehre im Arbeitskreis der bayerischen Arbeitslehre-Fachdidaktiker*innen durch seine langjährige Schulpraxis, seine Erfahrungen in der universitären Lehre und seine Forschungsarbeit stets entscheidend mit. Auch nach seiner Pensionierung im Jahr 2009 blieb er den Mitgliedern des Arbeitskreises im fachlichen und freundschaftlichen Austausch verbunden.
Mit Dr. Gmelch verlieren wir einen hochgeschätzten Kollegen, dessen freundschaftliche, humorvolle und hilfsbereite Art uns sehr fehlen wird.
Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Familie.
Der Arbeitskreis der bayerischen Arbeitslehre-Fachdidaktiker*innen:
Holger Arndt, Karin Aschenbrücker, Roland Back, Alexander Eichler, Peter Herdegen, Gerhard Hopf, Michael Köck, Petra Meißner, Alexandra Wierer



  1. Fakultät für Philosophie, Kunst-, Geschichts- und Gesellschaftswissenschaften

Fachgebiet Soziologie, Sozialkunde und Arbeitslehre

 


Briefadresse:

Universitätsstr. 31
93053 Regensburg

   

Telefon: 0941/943-3529

Telefax: 0941/943-4945