Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Unsere Weihnachtskarte 2015

Unsere Weihnachtskarte 2015 ziert ein handkolorierter Kupferstich zu Beginn des 19. Jahrhunderts. Da seit rund 200 Jahren der Ritterstern mit seinen großen leuchtenden Blüten die dunkle Weihnachtszeit auf unseren Fensterbänken erhellt, haben wir für Sie einen Ritterstern aus Leopold Trattinnicks „Thesaurus botanicus“ ausgewählt.

Amaryllis miniata vel Amaryllis equestris

Amaryllis miniata vel Amaryllis equestris. Tab. 43. Trattinnick, Leopold: Thesaurus botanicus. Wien 1819.

Der Ritterstern (Hippeastrum) wurde seit seiner Entdeckung in die Gattung Amaryllis eingeordnet. Erst vor 28 Jahren wurden die Gattungen Hippeastrum und Amaryllis voneinander geschieden. Bis heute wird der Ritterstern fälschlich als „Amaryllis“ bezeichnet.

Die Weihnachtskarte der Universitätsbibliothek Regensburg besteht aus einer Doppelkarte im Format B6 mit Kuvert. Ein begleitendes Faltblatt liefert wie gewohnt Wissenswertes und Amüsantes zu unserem Weihnachtsmotiv. So wird ein Gruß mit der UBR-Karte zu einer kleinen Jahresgabe!

Weihnachtskarte 2015


Amaryllis