Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Lehrstuhl für Religionspädagogik und Didaktik des Religionsunterrichts

Aktuelle Meldungen


Klausur

Die Nachhol- bzw. Wiederholungsklausur in den Aufbaumodulen Religionspädagogik (ARP) und Religionsdidaktik 1 (nur Di-GS) findet am Freitag, 22.10.2021, 14:15-15:45 Uhr im H2 statt.


EVA STÖGBAUER-ELSNER / KONSTANTIN LINDNER / BURKARD PORZELT

Studienbuch Religionsdidaktik

Was es dem aktuellen Forschungsstand entsprechend zum Religionsunterricht zu wissen gilt, erschließt das soeben bei UTB/Klinkhardt erschienene "Studienbuch Religionsdidaktik" in neun Kapiteln und 43 Einzelbeiträgen. Orientiert am religionsdidaktischen Kerncurriculum für die LPO I-Prüfungen eröffnet es vielfältige Informationen und Inspirationen, um Herausfoferungen in Studium, Referendariat und Berufspraxis zu bewältigen. Zugleich gewährleistet es eine stimmige Vorbereitung für Modulprüfungen und das Staatsexamen.

[ISBN 978-3-8252-5566-4; 24,90 € (inklusive Online-Zugang: 29,90 €)]

Weitere Informationen unter UTB-ONLINE-SHOP


Seminararbeiten

Bitte geben Sie ihre Seminararbeiten bis zum 30. September 2021 ab. Eine persönliche Übergabe der Seminararbeiten im Sekretariat ist momentan nicht möglich. Senden Sie ihre ausgedruckten Unterlagen (kein Einschreiben!) an:

Universität Regensburg

Fakultät für Katholische Theologie

Lehrstuhl für Religionspädagogik und Didaktik des Religionsunterrichts

Universitätsstr. 31

93053 Regensburg


Prof. Dr. Burkard Porzelt

Unterrichtsstudie der religionspädagogischen Forschungsgruppe Essen als RpBf 7 erschienen

Als Band 7 der von Burkard Porzelt und Werner H. Ritter im Klinkhardt-Verlag herausgegebenen Reihe „Religionspädagogische Bildungsforschung“ ist soeben eine empirische Studie erschienen, vermittels derer die Essener Forschungsgruppe um Rudolf Englert der Qualität realen Religionsunterrichts auf den Grund geht.

Das titelgebende Kürzel R-A-D-E-V umschreibt fünf Faktoren, die solche Qualität ausmachen, nämlich Relevanz (R), Anspruchsniveau (A), Dramaturgie (D), Expertise (E) und Vernetzung (V).

[ISBN 978-3-7815-2448-4; 32,00 €]

Weitere Informationen unter Verlag Julius Klinkhardt


Josepha Huber

Aufnahme ins Netzwerk regensburgEXZELLENZ

Auf Grund ihrer universitären Leistungen und ihres vielfältigen Engagements ist Josepha Huber, Studentische Hilfskraft an unserem Lehrstuhl, soeben ins fakultäts-und hochschulübergreifende Netzwerk regensburgEXZELLENZ aufgenommen worden, das herausragende Studentinnen und Nachwuchswissenschaftlerinnen aus OTH und UR vereint.


Christina.jpeg
CHRISTINA HOFMANN

Regensburger Dissertation von Christina Hofmann zu jugendlichen Ungerechtigkeitserfahrungen erschienen!

Unter dem Haupttitel "'Das fand ich wirklich ungerecht!'" ist soeben Christina Hofmanns empirisch-religionspädagogische Dissertation erschienen, die Ungerechtigkeitserfahrungen als Quelle und Motor ethischen Lernens ergründet. Die Studie wurde als Band 6 in die Reihe "Religionspädagogische Bildungsforschung" aufgenommen, die von Burkard Porzelt und Werner H. Ritter herausgegeben und im Klinkhardt-Verlag publiziert wird.

Das Regensburger Lehrstuhlteam gratuliert von Herzen!

[ISBN 978-3-7815-2405-7; 39,00 €]

Weitere Informationen unter Verlag Julius Klinkhardt


Mailkontakt statt Präsenzsprechstunden

Vorläufig bieten Prof. Dr. Porzelt, apl. Prof. Dr. Scheuchenpflug, Dr. Eva Stögbauer-Elsner sowie Dr. Rebecca Deurer keine fest terminierten Präsenz-Sprechstunden an.

Gerne können Sie uns aber per Mail kontaktieren!


Englert

"Geht Religion auch ohne Theologie?"

Im Sommer 2019 hatte der Religionspädagoge Rudolf Englert die Joseph Ratzinger Papst Benedikt XVI.-Gastprofessur an unserer Fakultät inne. Unter sechs prägnanten Fragestellungen untersuchen seine Vorlesungen, was Theologie denn leisten kann und soll, wo systematisch fassbare Glaubensinhalte rasant an Bedeutung verlieren, während vielfältige Formen einer individualisierten Sinnsuche boomen. Dabei verschränken sich theologische, pädagogische und empirische Perspektiven. Unter dem Titel  "Geht Religion auch ihne Theologie?" sind Englerts Regensburger Vorlesungen soeben im Herder-Verlag erschienen.

Weitere Informationen


Festakt anlässlich des 80. Geburtstages von Prof. Hilger

Georg Hilgers Anliegen einer ästhetischen Religionspädagogik aufnehmend, feierte unser Lehrstuhlteam den 80. Geburtstag unseres Emeritus gemeinsam mit Gästen aus Regensburg, Bamberg, Bayreuth, Eichstätt, München, Stuttgart, Freiburg, Düsseldorf und Aachen mit einem religionspädagogischen Kurzfilmfest im Ostentorkino.


Kalbheim
Boris Kalbheim

Grundlegende Studie zum interreligiösen Lernen als fünfter Band von RpBf erschienen!

Mit der Würzburger Habilitationsschrift „Wer bin ich vor dir? Strategien der Selbstartikulation Jugendlicher in Auseinandersetzung mit fremden Religionen“ von Dr. Boris Kalbheim ist soeben Band 5 der Reihe „Religionspädagogische Bildungsforschung“ (hrsg. von Burkard Porzelt und Werner H. Ritter) beim Klinkhardt-Verlag erschienen. 
[ISBN 978-3-7815-2353-1; 49,00 €]

Weitere Informationen unter Verlag Julius Klinkhardt


Trauer um Professor Nastainczyk

Am 13. Dezember verstarb Prof. Dr. Wolfgang Nastainczyk, der bis 1997 den Regensburger Lehrstuhl für Religionspädagogik und Katechetik innehatte.

Nachruf


Unterwegs6

„Unterwegs. Religion begegnen“ – neuer Schülerband für die sechste Klasse

In der von Burkard Porzelt und Eva Stögbauer-Elsner herausgegebenen Religionsbuchreihe „Unterwegs. Religion begegnen“ ist soeben das Schülerbuch für die sechste Jahrgangsstufe erschienen, das erneut in Kooperation mit bayerischen Religionslehrer/innen entwickelt wurde. „Unterwegs. Religion begegnen“ konkretisiert den neuen LehrplanPLUS für den gymnasialen Religionsunterricht und gründet auf einem korrelativen Konzept.

Weitere Informationen


Religionsdidaktische Literaturempfehlungen zur Prüfungsvorbereitung

Wer wissen will, was sich zu lesen lohnt, wenn das Staatsexamen ansteht, sei hingewiesen auf die aktualisierten Literaturempfehlungen zur Vorbereitung auf die bayernweiten LPO I-Klausuren, die das Regensburger Lehrstuhlteam erstellt hat und die hier abgerufen werden können.


Unterwegs

Aktuelle Neuerscheinung: Lehrerkommentar "Unterwegs. Religion begegnen 5"

Zum Schülerband für die 5. Klasse der von Prof. Dr. Burkard Porzelt und Dr. Eva Stögbauer-Elsner herausgegebenen Religionsbuchreihe "Unterwegs. Religion begegnen" ist jetzt der Lehrerkommentar erschienen. Um Religionslehrer/innen ein fruchtbares Arbeiten mit dem Schülerbuch zu ermöglichen, kommentiert dieses Werk jedes der fünf Kapitel in informativer und kompakter Weise, wobei die Konzeption und der Lernweg aller Doppelseiten vorgestellt und sämtliche Hauptmedien erschlossen werden.

Weitere Informationen


Unterwegs

"Unterwegs. Religion begegnen" - Schülerband für die 5. Klasse ist zugelassen!

Die von Prof. Dr. Burkard Porzelt und Dr. Eva Stögbauer-Elsner herausgegebene und gemeinsam mit engagierten Lehrerinnen und Lehrern erarbeitete Religionsbuchreihe "Unterwegs. Religion begegnen" geht mit dem soeben für Bayern zugelassenen Schülerband für die 5. Klasse an den Start. Das Lehrwerk für den gymnasialen Religionsunterricht wurde auf Basis des neuen LehrplanPLUS entwickelt und gründet auf einem korrelativen Konzept. Der Schülerband kann bei Cornelsen-Patmos bestellt werden.

Weitere Informationen


Kulturpreis Bayern für Dr. Rebecca Deurer

Als beste Absolventin der Universität Regensburg wurde Dr. Rebecca Deurer für ihre religionspädagogische Dissertation mit dem Kulturpreis Bayern 2017 ausgezeichnet.
In ihrer prämierten Studie ergründet Deurer auf qualitativ-empirischem Wege, wie in realen Unterrichtsgesprächen interaktive Interpretationen einer biblischen Erzählung entstehen, die über die isolierten Deutungen der einzelner Leserinnen und Leser weit hinausgehen.
Wenn Unterrichtsgespräche so ernsthaft und offen verlaufen, dass Schülerinnen und Schüler gemeinsam um die Bedeutung biblischer Texte ringen, können sie miteinander ungeahnte und oftmals erstaunlich differenzierte Lesarten entwickeln. Der Religionsunterricht wird zum Ort einer produktiven Suche nach dem Sinn biblischer Überlieferung.
In Kürze erscheint die Dissertation in der Reihe „Religionspädagogische Bildungsforschung“.
Unser Lehrstuhlteam gratuliert Rebecca Deurer von Herzen!

Weitere Informationen


DFG-Forschungsprojekt zu Johann Michael Sailer (1751-1832)

Seit 01.10.2016 wird im Rahmen eines DFG-Forschungsprojektes am Beispiel von Johann Michael Sailer und seinem konfessionsübergreifenden Freundeskreis erforscht, wie dort Impulse für die praktisch-theologische Theoriebildung und Neuorientierung der kirchlichen Praxis entwickelt wurden. Bisher konzentrierte sich die Forschung auf die sogenannte "Priesterschule" Sailers; die Rolle von Laien und inbesondere von Frauen für die erwähnten Innovationen wurde allerdings nur vereinzelt thematisiert. Diese Forschungslücke soll mit dem DFG-Projekt geschlossen werden. Näheres vgl.: "Projekte/Forschung".


Image
Prof. Dr. Burkard Porzelt

Aktuelle Neuerscheinung

Burkard Porzelt / Alexander Schimmel, (Hrsg.), Strukturbegriffe der Religionspädagogik, Bad Heilbrunn/Obb. (Klinkhardt) 2015

[ISBN 978-3-7815-2027-1; 19,90 €]

Weitere Informationen unter Verlag Julius Klinkhardt


Übungen zur mündlichen und schriftlichen Prüfung

Die Übungen zur mündlichen und schriftlichen Prüfung im Fach Religionsdidaktik/ Religionspädagogik werden auf absehbare Zeit jeweils nur im Wintersemester angeboten werden!


Reldidaktik Neuauflage
Dr. Eva Stögbauer

Aktuelle Neuerscheinung

Hilger, Georg / Ritter, Werner H. / Lindner, Konstantin / Simojoki, Henrik / Stögbauer, Eva, Religionsdidaktik Grundschule. Handbuch für die Praxis des evangelischen und katholischen Religionsunterrichts, Überarbeitete Neuausgabe, München (Kösel/Calwer) 2014.

[ISBN 978-3-466-37099-3,  25,99 €].

Weitere Informationen


Grundlegung 2
Prof. Dr. Burkard Porzelt

Jetzt in zweiter, durchgesehener Auflage!

Burkard Porzelt, Grundlegung religiöses Lernen. Eine problemorientierte Einführung in die Religionspädagogik (UTB; Bd. 3177), Bad Heilbrunn/Obb. (Klinkhardt) 2., durchgesehene Auflage 2013
[ISBN 978-3-8252-4062-2, 16,99 €].

Weitere Informationen unter UTB-ONLINE-SHOP


Schriftleiterwechsel der Religionspädagogischen Beiträge

Im Januar 2013 endete die gemeinsame Schriftleitertätigkeit von Prof. Dr. Werner Simon (Universität Mainz) und Prof. Dr. Burkard Porzelt (Universität Regensburg). Zwölf Jahre haben beide die Religionspädagogischen Beiträge (RpB) verantwortet, die Zeitschrift der Arbeitsgemeinschaft Katholische Religionspädagogik und Katechetik (AKRK), der Fachschaft der an Hochschulen des deutschsprachigen Raums lehrenden Religionspädagog/innen. Binnen dieses Zeitraums erschienen 245 wissenschaftliche Aufsätze, die von 156 Autor/innen verfasst wurden. Seit Einführung eines Rezensionsteils wurden zudem 206 Buchbesprechungen publiziert, an denen 125 Rezensent/innen beteiligt waren. Nachfolger in der Schriftleitung der RpB sind Prof. Dr. Ulrich Kropač (Universität Eichstätt) und Prof. Dr. Georg Langenhorst (Universität Augsburg).

Nähere Informationen finden Sie unter folgendem Link.


Buch-Cover: Grundlinien biblischer Didaktik
Prof. Dr. Burkard Porzelt

Aktuelle Neuerscheinung

Burkard Porzelt, Grundlinien biblischer Didaktik (UTB; Bd. 3656), Bad Heilbrunn/Obb. (Klinkhardt) 2012
[ISBN 978-3-8252-3656-4, 17,99 €].

Weitere Informationen unter  UTB-ONLINE-SHOP


Prüfungsbesprechungen

Bitte beachten: Prüfungsbesprechungen sind nicht per Mail möglich!!!


  1. Fakultät für Katholische Theologie
  2. Praktische Theologie

Religionspädagogik und Didaktik des Religionsunterrichts

Prof. Dr. Burkard Porzelt

Logo1

Universitätsstraße 31
93053 Regensburg

Tel  +49 941 943-3697
Fax +49 941 943-1999

E-Mail