Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Gleichstellungskonzept

Gleichstellungskonzept der Fakultät für Katholische Theologie an der Universität Regensburg

Das Ziel der Gleichberechtigung und Gleichstellung von Frauen manifestiert sich bundesweit forschungsbezogen in den Gleichstellungsstandards der DFG, im Bayerischen Hochschulgesetz von 2006 (Artikel 4) sowie auf der Regensburger universitären Ebene in der Präambel der Grundordnung von 2019, im Entwicklungsplan der Universität bis 2020 und im Gleichstellungskonzept der Universität für die Jahre 2018 bis 2022. Diese Konzeptionen, ihre Weiterentwicklung und ihre Anwendung in anderen Fakultäten stellen die Grundlage der Ausgestaltung entsprechender Maßnahmen auch in der Fakultät für Katholische Theologie dar.


Das Gleichstellungskonzept

Link auf PDF-Datei