Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Dr. Stephen James Hamilton

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Hamilton

 
Lebenslauf

   

-->

geboren am 23.01.1982 in Franklin, Pennsylvania, USA; verheiratet, 1 Kind

-->

   

1996-2000

High School in Rochelle, Illinois, USA

2000-2004

Bachelorstudium der Theologie, Philosophie und Geschichte an der
Campbell University, Buies Creek, North Carolina, USA

2004-2007

Masterstudium der Theologie an der Duke University Divinity
School, Durham, North Carolina, USA

2005-2006

Austauschstudent an der Friedrich-Alexander-Universität
Erlangen-Nürnberg

2007-2012

Englischdozent am Sprachenzentrum (Abteilung Hörer aller Fakultäten),
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

2010-2012

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl Christliche Publizistik,
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

2012-2015

Stipendiat des DFG-Graduiertenkollegs 1718 „Präsenz und implizites
Wissen“ an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

2015

Promotion zum Dr. theol. an der Friedrich-Alexander-Universität
Erlangen-Nürnberg „The Theological Grammar of Being ‚Born Again‘:
A Portrait and Analysis“

2015-2017

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Evangelisch-Theologische Fakultät,
Ruhr Universität Bochum

2017

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachbereich Evangelische Theologie,
Fachgebiet Systematische Theologie, Philipps-Universität Marburg

Seit 2018

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Evangelische Theologie,
Lehrstuhl für Systematische Theologie und theologische

Gegenwartsfragen, Universität Regensburg

 

Interessengebiete

  • Die Philosophie Ludwig Wittgensteins und ihr Einfluss auf die Theologie (Habilitationsprojekt)
  • Pietismus, Puritanismus und Evangelikalismus (Promotionsprojekt)
  • Religion in Nordamerika
  • Fundamentaltheologie
  • Schrifthermeneutik

 

Mitgliedschaften

  • TAP (Theologischer Arbeitskreis Pfullingen) Promoviertenkreis
  • Gesellschaft für Evangelische Theologie
  • Internationale Bonhoeffer-Gesellschaft