Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Dr. Karin Binder

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Sprechzeiten und Studienberatung

Leider kann meine Sprechstunde aufgrund der derzeitigen Situation nicht persönlich in meinem Büro stattfinden. Sie können aber gerne bei mir einen Termin für eine Sprechstunde vereinbaren, die dann über Zoom oder Skype stattfindet. Schreiben Sie mir bitte hierzu einfach eine kurze E-Mail, in der Sie Ihr Anliegen schildern.


Forschung

Forschungsinteressen

  • Visualisierung bedingter Wahrscheinlichkeiten (auch mithilfe von Häufigkeitsnetzen)
  • Förderung statistischen Denkens und Kommunikation von Risiken und Chancen
  • Professionelle Kompetenzen von Lehrkräften
  • Förderung bildungssprachlicher Kompetenzen im Mathematikunterricht
Rt Logo Square


Tätigkeiten als Gutachterin

  • BMC Medical Research Methodology
  • Frontiers in Psychology (seit 2017 als Reviewer Editor)
  • Frontiers in Education (seit 2020 als Reviewer Editor)
  • GMS Journal for Medical Education
  • International Association for Statistical Education (IASE)
  • International Journal of Science and Mathematics Education (IJSME)
  • Journal of Mathematics Teacher Education (JMTE)
  • Journal für Mathematik-Didaktik (JMD)
  • Learning and Instruction
  • Mathematica Didactica
  • Medical Education
  • Statistics Education Research Journal (SERJ)
  • Stochastik in der Schule

Publikationen

Herausgeberschaft

  • Binder, K. (in Vorbereitung - Heft 2, 2021). Stochastik in der Schule, 41(2).
  • Hanna, G., Macchi, L., Binder, K., Martignon, L., & Loibl, K. (2020). Psychology and mathematics education. Frontiers in Psychology. Link zur Webseite
  • Frank, A., Krauss, S. & Binder, K. (Hrsg.). (2020). Beiträge zum Mathematikunterricht 2019. Münster: WTM.


Publikationen

* (mit Peer Review)

2021

* Binder, K., Krauss, S., Schmidmaier, R., & Braun, L. (2021). Natural frequency trees improve diagnostic efficiency in Bayesian reasoning. Advances in Health Sciences Education, 26(3), 847-863. Zum Artikel; Pressemitteilung zu diesem Artikel

* Bruckmaier, G., Krauss, S., Binder, K., Hilbert, S., & Brunner, M. (2021). Tversky and Kahneman's cognitive illusions: Who can solve them, and why? Frontiers in Psychology, 12(584689). Zum Artikel

Binder, K., Steib, N., & Krauss, S. (2021). Das Häufigkeitsnetz - Alle Wahrscheinlichkeiten auf einen Blick erfassen. mathematik lehren, 224, 32-35.

Binder, K. (im Druck). Test positiv – Trotzdem gesund? Wie man statistische Informationen möglichst verständlich darstellen kann. Blick in die Wissenschaft.

Binder, K., & Wiesner, P. (im Druck). Typische Fehler bei Fragen nach Schnitt- und bedingten Wahrscheinlichkeiten - Zum Einfluss des Informationsformats. In: Kerstin Hein, Cathleen Heil, Silke Ruwisch & Susanne Prediger (Hrsg.). Beiträge zum Mathematikunterricht 2021. Münster: WTM Verlag.

Binder, K., & Böcherer-Linder, K. (im Druck). Minisymposium: Neues zur Leitidee "Daten und Zufall". In: Kerstin Hein, Cathleen Heil, Silke Ruwisch & Susanne Prediger (Hrsg.). Beiträge zum Mathematikunterricht 2021. Münster: WTM Verlag.

Rank, A., Deml, I., Lenske, G., Merkert, A., Binder, K., Schulte, M., Schilcher, A., Wildemann, A., Bien-Miller, L., & Krauss, S. (2021). Eva-Prim: Evaluation von Sprachförderkompetenz und (bildungs)sprachlichen Leistungen von Schülerinnen und Schülern in Mathematik. In: S. Gentrup, S. Henschel, K. Schotte, L. Beck & P. Stanat (Hrsg.), Sprach- und Schriftsprachförderung gestalten: Evaluation von Qualität und Wirksamkeit umgesetzter Konzepte ("Bildung durch Sprache und Schrift" BiSS-Band 5). Stuttgart: Kohlhammer, 105-124.

2020

Pachur, T., & Binder, K. (2020). Risikoentscheidungen: Ein Interview mit Thorsten Pachur, Forschungsgruppenleiter am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung in Berlin. Stochastik in der Schule, 40(3), 8-9.

Binder, K., & Krauss, S. (2020). Das Häufigkeitsnetz – Wahrscheinlichkeiten einfach und verständlich kommunizieren. In Hans-Stefan Siller, Wolfgang Weigel & Jan Franz Wörler (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2020 (S. 137–140). Münster: WTM-Verlag.

Weber, P., Krauss, S., & Binder, K. (2020). Mehr als erwartete Häufigkeiten: Was wir noch nicht über natürliche Häufigkeiten wissen. In Hans-Stefan Siller, Wolfgang Weigel & Jan Franz Wörler (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2020 (S. 1005–1008). Münster: WTM-Verlag.

Steib, N., Binder, K., & Krauss, S. (2020). Hast du NETZ? Die Verbindung, mit der man Wahrscheinlichkeiten endlich versteht. In Hans-Stefan Siller, Wolfgang Weigel & Jan Franz Wörler (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2020 (S. 1537). Münster: WTM-Verlag.

Wiesner, P., Binder, K., & Krauss, S. (2020). Das Häufigkeitsnetz – Häufigkeiten und Wahrscheinlichkeiten geschickt verNETZt. In Hans-Stefan Siller, Wolfgang Weigel & Jan Franz Wörler (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2020 (S. 1539). Münster: WTM-Verlag.

Krauss, S., Hilbert, S., Binder, K., & Lindl, A. (2020). Re-Analysen des COACTIV-Datensatzes mit Machine Learning. In Hans-Stefan Siller, Wolfgang Weigel & Jan Franz Wörler (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2020 (S. 1169-1172). Münster: WTM-Verlag.

Binder, K., Krauss, S., & Gigerenzer, G. (2020). Risikoveränderungen - Wie absolute und relative Veränderungen von Risiken mit Bildgittern unterrichtet werden können. mathematik lehren, 220, 12-15.

* Binder, K., Krauss, S., & Wiesner, P. (2020). A new visualization for probabilistic situations containing two binary events: The frequency net. Frontiers in Psychology, 11(750). Zum Artikel; Pressemitteilung zu diesem Artikel

* Binder, K., Krauss, S., & Steib, N. (2020). Bedingte Wahrscheinlichkeiten und Schnittwahrscheinlichkeiten GLEICHZEITIG visualisieren: Das Häufigkeitsnetz. Stochastik in der Schule, 40(2), 2-14.

Binder, K. (2020). Statistische "Fake News". Pädagogische Führung, 4, 142-145.

* Krauss, S., Bruckmaier, G., Lindl, A., Hilbert, S., Binder, K., Steib, N., & Blum, W. (2020). Competence as a continuum in the COACTIV study: The "cascade model". ZDM Mathematics Education, 52(3), 311-327. Zum Artikel

* Krauss, S., Weber, P., Binder, K., & Bruckmaier, G. (2020). Natürliche Häufigkeiten als numerische Darstellungsart von Anteilen und Unsicherheit – Forschungsdesiderate und einige Antworten. Journal für Mathematikdidaktik, 41, 485-521. Zum Artikel

Schilcher, A., Binder, K., Krauss, S., Schulte, M., Rank, A., Deml, I., & Hilbert, S. (2020). FaWi-S – Eine psychometrische Testkonstruktion zum didaktischen Wissen von Grundschullehrkräften in Bezug auf Sprachförderung im Projekt Eva-Prim. In: K. Mackowiak, C. Beckerle, S. Gentrup & C. Titz (Hrsg.), Forschungsinstrumente im Kontext institutioneller (schrift)sprachlicher Bildung (S. 33-53). Bad Heilbrunn, Julius Klinkhardt Verlag.

Binder, K. (im Druck). Förderung Bayesianischen Denkens - Effekte verschiedener Baumdiagramme in unterschiedlichen Bayesianischen Situationen. Dissertation. Regensburg.


2019

Deml, I., Schulte, M., & Binder, K. (2019). Sprachförderung professionalisieren - So mache ich meine Schülerinnen und Schüler zu Sprachprofis, BiSS Sprachschätze Materialsammlung des Landesinstituts für Schulqualität und Lehrerbildung (LISA), 1-5.

* Binder, K., Krauss, S., & Krämer, W. (2019). Sonderbare Avocado-Vermehrung und kriminelles Frankfurt – Aktuelle statistische Fehler in den Medien unterrichtlich nutzen. Stochastik in der Schule, 39(2), 11-21.

Binder, K., & Wild, J. (2019). "Wer könnte von der Torte genascht haben?" Durch Ordnen Wahrscheinlichkeiten im Märchenland entdecken. Praxis Grundschule, 4, 36-42.

* Bruckmaier, G., Binder, K., Krauss, S., & Kufner, H. (2019). An eye-tracking study of statistical reasoning with tree diagrams and 2×2 tables. Frontiers in Psychology, 10(632). Zum Artikel

Binder, K., Weber, P., & Krauss, S. (2019). Visualisierungen als Begründungshilfen in der Stochastik. In N. von Schroeders (Hrsg), Argumentieren, Begründen, Beweisen. MaMut - Materialien für den Mathematikunterricht, 7 (S. 35-61). Hildesheim: Franzbecker.

Binder, K., Krauss, S., & Wassner, C. (2019). Der Häufigkeitsdoppelbaum - Anteilswerte und bedingte Wahrscheinlichkeiten vorteilhaft visualisieren. mathematik lehren, 213, 12-17.

Binder, K., & Bruckmaier, G. (2019). Geheimnisvolle Zahlentafeln. In C. Löh, S. Krauss, & N. Kilbertus (Hrsg.), Quod erat knobelandum. Themen, Aufgaben und Lösungen des Schülerzirkels Mathematik der Universität Regensburg (S. 189-194). Berlin, Heidelberg: Springer Spektrum.

Binder, K., & Bruckmaier, G. (2019). Lösungsvorschläge zu Thema 17. In C. Löh, S. Krauss, & N. Kilbertus (Hrsg.), Quod erat knobelandum. Themen, Aufgaben und Lösungen des Schülerzirkels Mathematik der Universität Regensburg (S. 299-304). Berlin, Heidelberg: Springer Spektrum.

Böcherer-Linder, K., & Binder, K. (2019). Minisymposium "Stochastik unterrichten". In A. Frank, S. Krauss & K. Binder (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2019 (S. 1181-1182). Münster: WTM.

Binder, K., & Braun, L. (2019). Erhöhung der ärztlichen Diagnoseschnelligkeit durch natürliche Häufigkeiten. In A. Frank, S. Krauss & K. Binder (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2019 (S. 1183-1186). Münster: WTM. Zum Artikel

Bruckmaier, G., Binder, K., & Krauss, S. (2019). Strategien beim Lösen statistischer Aufgaben – Eine Eyetracking-Studie zur visuellen Durchmusterung von Baumdiagrammen und Vierfeldertafeln. In A. Frank, S. Krauss & K. Binder (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2019 (S. 1235-1238). Münster: WTM. Zum Artikel


2017-2018

Deml, I., Binder, K., Schulte, M., Merkert, A., Bien-Miller, L., Wildemann, A., Schilcher, A., Krauss, S., Lenske, G., & Rank, A. (2018). Eva-Prim, Evaluation im Primarbereich: Sprachförderung in alltäglichen und fachlichen Kontexten im Rahmen der Bund-Länder-Initiative BiSS. Projektatlas Evaluation - Erste Ergebnisse aus den BiSS-Evaluationsverbünden, 32-34.

* Weber, P., Binder, K., & Krauss, S. (2018). Why can only 24% solve Bayesian reasoning problems in natural frequencies? Frequency phobia in spite of probability blindness. Frontiers in Psychology, 9(1833). Zum Artikel, Pressemitteilungen zu diesem Artikel (Auswahl): Universität Regensburg, MedicalXpress, ArsTechnica, ScienceORF

* Hilbert, S., Bruckmaier, G., Binder, K., Krauss, S., & Bühner, M. (2018). Prediction of elementary mathematics grades by cognitive abilities. European Journal of Psychology of Education, 33(4), 1-19. Zum Artikel

Binder, K., & Vogel, M. (2018). Prä-Bayes'sche Verhältnisse. mathematik lehren, 209, 13-17. Zur Vorschau des Artikels

Binder, K., Krauss, S., Bruckmaier, G., & Marienhagen, J. (2018). T(h)ree steps to improve Bayesian reasoning. In, Proceedings of the 10th International Conference on Teachings Statistics (ICOTS-10). Kyoto, Japan. Zum Artikel

Weber, P., Binder, K., & Krauss, S. (2018). Frequency phobia in spite of probability blindness. In, Proceedings of the 10th International Conference on Teachings Statistics (ICOTS-10). Kyoto, Japan. Zum Artikel

* Habs, M., Binder, K., Krauss, S., Müller, K., Ernst, B., Valentini, L. & Koller, M. (2018). A Balanced Risk-Benefit Analysis to Determine Human Risks Associated with Pyrrolizidine Alkaloids (PA)—The Case of Herbal Medicinal Products Containing St. John’s Wort Extracts (SJW). Nutrients, 10(7). Zum Artikel

* Binder, K., Krauss, S., Bruckmaier, G. & Marienhagen, J. (2018). Visualizing the Bayesian 2-test case: The effect of tree diagrams on medical decision making. PLoS ONE, 13(3). Zum Artikel

* Binder, K., Krauss, S. & Wassner, C. (2018). Der Häufigkeitsdoppelbaum als didaktisch hilfreiches Werkzeug von der Unterstufe bis zum Abitur. Stochastik in der Schule, 38(1), 2-11.

Binder, K. & Krauss, S. (2018). Bayesianische Aufgaben mit mehreren Testergebnissen – Wann sind Baumdiagramme in komplexeren medizinischen Entscheidungsfindungsprozessen hilfreich? In Fachgruppe Didaktik der Mathematik der Universität Paderborn (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2018 (S. 293 - 296). Münster: WTM.

Binder, K., Krauss, S., Hilbert, S. & Blum, W. (2018). Diagnostische Kompetenz von Lehrkräften in COACTIV und deren Auswirkung auf Unterrichtsqualität und den Lernzuwachs von Schülerinnen und Schülern. In Fachgruppe Didaktik der Mathematik der Universität Paderborn (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2018 (S. 297 - 300). Münster: WTM.

Weber, P., Binder, K., & Krauss, S. (2018). Natürliche Häufigkeiten zur Lösung Bayesianischer Aufgaben – Systematische Vermeidung statt effektiver Nutzung. In Fachgruppe Didaktik der Mathematik der Universität Paderborn (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2018 (S. 1927-1930). Münster: WTM.

Binder, K., Krauss, S., Hilbert, S., Brunner, M., Anders, Y. & Kunter, M. (2018). Diagnostic Skills of Mathematics Teachers in the COACTIV study. In T. Leuders, K. Philipp & J. Leuders (Eds.) Diagnostic Competence of Mathematics Teachers - Unpacking a complex construct in teacher education and teacher practice (pp. 33-53). Cham: Springer.

Binder, K., Krauss, S., Bruckmaier, G. & Marienhagen, J. (2017). Was bedeuten medizinische Testergebnisse wirklich? Baumdiagramme zur Visualisierung Bayesianischer Aufgaben. In Ulrich Kortenkamp & Ana Kuzle (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2017 (S. 99 - 102). Münster: WTM.

Weber, P. & Binder, K. (2017). Häufigkeitsphobie trotz Wahrscheinlichkeitsblindheit. In Ulrich Kortenkamp & Ana Kuzle (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2017 (S. 1435 - 1436). Münster: WTM.

Binder, K. & Marienhagen, J. (2017). Bayes'sches Denken - Schritt für Schritt: Mit Häufigkeiten und Baumdiagrammen Einsichten in komplexe Probleme ermöglichen. In R. Vonthein, I. Burkholder, R. Muche & G. Rauch (Hrsg.), Zeig mir mehr Biostatistik (S. 87-99). Heidelberg: Springer.

* Habs, M., Binder, K., Krauss, S., Müller, K., Ernst, B., Valentini, L. & Koller, M. (2017). A balanced risk-benefit analysis to determine human risks associated with Pyrrolizidine Alkoloids (PA) - The case of tea and herbal infusions. Nutrients, 9(717). Zum Artikel


2015-2016

Binder, K., Krauss, S. & Bruckmaier, G. (2016). Visualisierung komplexer Bayesianischer Aufgaben. In Institut für Mathematik und Informatik Heidelberg (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2016 (S. 1469-1472). Münster: WTM. Zum Artikel

Bruckmaier, G., Binder, K. & Krauss, S. (2016). Numerische Darstellungsarten statistischer Informationen. In E.-M. Plackner & N. von Schroeders (Hrsg.), Daten und Zufall. MaMut – Materialien für den Mathematikunterricht3 (S. 47-76). Hildesheim: Franzbecker.

* Binder, K., Krauss, S. & Bruckmaier, G. (2015). Effects of visualizing statistical information – An empirical study on tree diagrams and 2 x 2 tables. Frontiers in Psychology6(1186). Zum Artikel

Binder, K., Krauss, S. & Bruckmaier, G. (2015). Welche Visualisierung unterstützt Bayesianisches Denken? In F. Caluori, H. Linneweber-Lammerskitten & C. Streit (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2015 (S. 160-163). Münster: WTM. Zum Artikel


2012-2014

Binder, K. (2014). Bayesianische Inferenz – Kognitionspsychologische Grundlagen und didaktische Interventionen. In J. Roth & J. Ames (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2014 (S. 193-196). Münster: WTM. Zum Artikel

Binder, K. (2012). Geordnete Irrfahrten und deren Konvergenz gegen Dysons geordnete Brownsche Bewegung (Unveröffentlichte Diplomarbeit in der Physik).



Vorträge

2021

Knott, C., & Binder, K. (Juni 2021). Good-Practice-Beispiele - Einblicke in Lehrveranstaltungen aus der Deutschdidaktik und Mathematikdidaktik, Erfurt.

Binder, K. (April 2021). How natural frequencies can save lives. Institute de statistique, Université catholique de Louvain, Belgium.

Binder, K., & Wiesner, P. (März 2021). Typische Fehler bei Fragen nach Schnitt- und bedingten Wahrscheinlichkeiten - Zum Einfluss des Informationsformats. GDM-Monat 2021, Lüneburg.

2020

Binder, K. (Oktober 2020). A new visualiziation for probabilistic situations: The frequency net. ABC Retreat, Ludwigsburg.

Krauss, S., Hilbert, S., Binder, K., & Lindl, A. (Oktober 2020). Re-Analysen des COACTIV-Datensatzes mit Machine Learning. 54. Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik (GDM-Onlinetagung 2020), Würzburg.

Binder, K., & Krauss, S. (September 2020). Das Häufigkeitsnetz - Wahrscheinlichkeiten einfach und verständlich kommunizieren. 54. Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik (GDM-Onlinetagung 2020), Würzburg.

Weber, P., Krauss, S., & Binder, K. (September 2020). Mehr als erwartete Häufigkeiten: Was wir noch nicht über natürliche Häufigkeiten wissen. 54. Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik (GDM-Onlinetagung 2020), Würzburg.

Binder, K. (Februar 2020). Häufigkeitsdoppelbäume und Figurenraster - Visualisierungsmöglichkeiten für den Stochastikunterricht. MINT 2020 - Fortbildung Regensburg, Landesverband Südbayern des Verbandes zur Förderung des MINT-Unterrichts (MNU).

Binder, K. (Februar 2020). Statistische Grundlagen. Workshop für die Junior-Ingenieur-Akademie des Goethe-Gymnasiums Regensburg (2 Nachmittage), Regensburg.

Binder, K., Weber, P., & Krauss, S. (Januar 2020). Kritischer Umgang mit statistischen Informationen - Darstellungsmöglichkeiten für den Mathematikunterricht. Lehrerfortbildung am Institut für Pädagogik und Schulpsychologie Nürnberg (IPSN), Nürnberg.

2019

Binder, K. (Juni 2019). Wahrscheinlichkeiten mithilfe von Häufigkeitsdoppelbäumen visualisieren - Ein Tool von der Unterstufe bis zum Abitur. Lehrerfortbildung des Instituts de formation de l'Education nationale (IFEN), Luxemburg.

Binder, K., & Weber, P. (April 2019). Warum man Statistiken so schlecht versteht - Und was man dagegen tun kann! Nacht schafft Wissen - Innovation erleben. Regensburg.

Braun, L., & Binder, K. (März 2019). Increase in the speed of medical decisions due to natural frequencies. 5th conference of the Deutsche Arbeitsgemeinschaft Statistik 2019, Munich.

Binder, K., Weber, P., & Krauss, S. (März 2019). Visualisierungen als Begründungshilfen in der Stochastik. Lehrerfortbildung MaMut (Materialien für den Mathematikunterricht) der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Erlangen.

Binder, K., & Braun, L. (März 2019). Erhöhung der ärztlichen Diagnoseschnelligkeit durch natürliche Häufigkeiten. 53. Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik (GDM), Regensburg.

Bruckmaier, G., Binder, K., & Krauss, S. (März 2019). Strategien beim Lösen statistischer Aufgaben – Eine Eyetracking-Studie zur visuellen Durchmusterung von Baumdiagrammen und Vierfeldertafeln. 53. Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik (GDM), Regensburg.

Krauss, S., Bruckmaier, G., Blum, W., Binder, K., Steib, N., Lindl, A. & Hilbert, S. (Februar 2019). Fachdidaktisches Wissen von Mathematiklehrkräften - Ein Vergleich der Erfassungsmethoden Papier&Bleistift vs. Videovignetten im Rahmen der COACTIV-Studie. 7. Tagung der Gesellschaft für empirische Bildungsforschung (GEBF), Köln.

Binder, K. (Februar 2019 - eingeladener Vortrag). Irrungen und Wirrungen mit statistischen Informationen in Medizin, Jura und im täglichen Leben. Festvortrag am MINT-Tag des Goethe-Gymnasiums Regensburg, Regensburg.

2018

Binder, K. (Dezember 2018 - eingeladener Vortrag). Der Häufigkeitsdoppelbaum als didaktisch hilfreiches Werkzeug von der Unterstufe bis zum Abitur. Didaktisches Seminar des Mathematischen Instituts der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Freiburg.

Krauss, S., Bruckmaier, G., Blum, W., & Binder, K. (October 2018). Aspects of modeling in the COACTIV-Study. Autumn School at the University of Würzburg, Germany.

Binder, K., Krauss, S., Bruckmaier, G., & Marienhagen, J. (July 2018). T(h)ree steps to improve Bayesian reasoning. 10th International Conference on Teachings Statistics (ICOTS-10). Kyoto, Japan.

Weber, P., Binder, K., & Krauss, S. (July 2018). Frequency phobia in spite of probability blindness. 10th International Conference on Teachings Statistics (ICOTS-10). Kyoto, Japan.

Binder, K. (Juni 2018 - eingeladener Vortrag). Die Bedeutung medizinischer Testergebnisse verstehen - Effekte des Informationsformates und von Visualisierungen auf das Verständnis bedingter Wahrscheinlichkeiten. Wissenschaftliches Kolloquium des IDMI, Münster.

Binder, K., & Weber, P. (Juni 2018). "Warum das Verständnis bedingter Wahrscheinlichkeiten Leben retten kann". Vortrag für Schülerinnen und Schüler des Goethe-Gymnasiums Regensburg, Regensburg.

Schulte, M., Hanisch, A., & Binder, K. (März 2018). "Minus ist, wenn man viel hatte und jetzt weniger hat" - Sprachsensibler Mathematikunterricht als Herausforderung für die Primarstufe. 5. Thementag Theorie-Praxis 2018 - Inklusion, Mehrsprachigkeit, Sprache im Fach, Regensburg.

Binder, K., & Krauss, S. (März 2018). Bayesianische Aufgaben mit mehreren Testergebnissen – Wann sind Baumdiagramme in komplexeren medizinischen Entscheidungsfindungsprozessen hilfreich? 52. Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik (GDM), Paderborn.

Binder, K., Krauss, S., Hilbert, S., & Blum, W. (März 2018). Diagnostische Kompetenz von Lehrkräften in COACTIV und deren Auswirkung auf Unterrichtsqualität und den Lernzuwachs von Schülerinnen und Schülern. 52. Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik (GDM), Paderborn.

Weber, P., Binder, K., & Krauss, S. (März 2018). Natürliche Häufigkeiten zur Lösung Bayesianischer Aufgaben – Systematische Vermeidung statt effektiver Nutzung. 52. Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik (GDM), Paderborn.

Binder, K., Krauss, S. & Hilbert, S. (Februar 2018). Facetten diagnostischer Fähigkeiten in der COACTIV-Studie: Neue Analysen zu Zusammenhängen und zur prädiktiven Validität für Schülerleistungen. 6. Tagung der Gesellschaft für empirische Bildungsforschung (GEBF), Basel.

Rank, A., Deml, I., Wildemann, A., Schilcher, A., Krauss, S., Lenske, G., Merkert, A., Schulte, M., Binder, K. & Bien-Miller, L. (Februar 2018). Evaluation im Primarbereich – Erfahrungen mit Sprachförderung im Projekt „Eva-Prim“. 6. Tagung der Gesellschaft für empirische Bildungsforschung (GEBF), Basel.

Deml, I., Rank, A., Wildemann, A., Schilcher, A., Krauss, S., Lenske, G., Merkert, A., Schulte, M., Binder, K. & Bien-Miller, L. (Februar 2018). Sprachförderung professionalisieren - zum Zusammenhang von fachdidaktischem Wissen und Schülerleistung. 6. Tagung der Gesellschaft für empirische Bildungsforschung (GEBF), Basel.

2016-2017

Binder, K., Krauss, S., & Hilbert, S. (Dezember 2017 - eingeladener Vortrag). Diagnosefähigkeiten von Mathematiklehrkräften in COACTIV. cosima-Gruppenkolloquium an der LMU München, München.

Binder, K., Marienhagen, J., & Krauss, S. (November 2017). Medizinische Diagnosen mit Häufigkeitsdoppelbäumen verstehen. AG Lehre und Didaktik der Biometrie, Hannover.

Krauss, S., Binder, K. & Hilbert, S. (Oktober 2017). Diagnostische Fähigkeiten in der COACTIV-Studie - Vertiefte Analysen. Herbsttagung des Arbeitskreises für empirische Bildungsforschung in der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik (GDM), Hannover.

Binder, K., Roth, C., Hartmann, L. & Kesdoğan, D. (Oktober 2017). Digitale Themen digital unterrichten - Ein VHB-Kurs zum Thema "IT-Sicherheit" (Poster). Tag der digitalen Lehre 2017, G.R.I.P.S.-Team des Rechenzentrums und Team des Verbundprojekts der bayerischen Universitäten ProfiLehrePlus (PLP), Regensburg.

Binder, K., Marienhagen, J., Krauss, S., & Bruckmaier, G. (September 2017). Bayesianisches diagnostisches Denken mit gezielten Visualisierungen unterstützen. Gemeinsame Jahrestagung der Gesellschaft für medizinische Ausbildung (GMA) und des Arbeitskreises für die Weiterentwicklung der Lehre in der Zahnmedizin (AKWLZ), Münster.

Binder, K., Krauss, S., Bruckmaier, G., & Marienhagen, J. (März 2017). Visualisierung des Bayesianischen 2-Test-Falls. 51. Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik (GDM), Potsdam.

Binder, K., Krauss, S., & Moßburger, M. (Februar 2017). Häufigkeitsdoppelbäume - Von der Unterstufe bis zum Abitur. Lehrerfortbildung "Daten und Zufall: Einführung in den LehrplanPlus und neue didaktische Ansätze" des Bayerischen Philologenverbandes, des Gymnasiums Herzogenaurachs, des Hans-Leinberger-Gymnasiums Landshut und der Mathematikdidaktik der Universität Regensburg, Regensburg.

Krauss, S., & Binder, K. (Februar 2017). Bäume und "Doppelbäume" mit absoluten Häufigkeiten. Lehrerfortbildung "Daten und Zufall: Einführung in den LehrplanPlus und neue didaktische Ansätze" des Bayerischen Philologenverbandes, des Gymnasiums Herzogenaurachs, des Hans-Leinberger-Gymnasiums Landshut und der Mathematikdidaktik der Universität Regensburg, Regensburg.

Binder, K. (Januar 2017). Der t-Test. Workshop für Schülerinnen und Schüler des Goethe-Gymnasiums Regensburg, Regensburg.

Binder, K., Krauss, S., Bruckmaier, G. & Marienhagen, J. (September 2016). T(h)ree steps to improve Bayesian reasoning. Talk am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, Berlin.

Binder, K., Krauss, S. & Bruckmaier, G. (März 2016). Visualisierung komplexer Bayesianischer Aufgaben. 50. Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik (GDM), Heidelberg.

2014-2015

Bruckmaier, G., & Binder, K. (Oktober 2015). Zahlen in der Statistik - Neues vom Minenfeld. Lehrerfortbildung der Mathematikdidaktik der Universität Regensburg, Regensburg.

Binder, K. (September 2015). Vierfeldertafeln und Baumdiagramme im Stochastikunterricht - Eine Studie zu Bayesianischen Aufgaben. Doktorandenkolloquium der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik (GDM), Würzburg.

Bruckmaier, G., Binder, K., & Krauss, S. (Juli 2015). Zum Einfluss von Visualisierungen und Informationsformaten bei Bayesianischen Aufgaben. Forschungskolloquium des IMBF der Pädagogischen Hochschule, Freiburg.

Binder, K., Krauss, S., & Bruckmaier, G. (Juni 2015). Visual representation of natural frequencies improves Bayesian reasoning. 9th Annual International Conference on Mathematics & Statistics: Education & Applications (ATINER), Athen.

Binder, K., Krauss, S., & Bruckmaier, G. (Februar 2015). Welche Visualisierung unterstützt Bayesianisches Denken? 49. Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik (GDM), Basel.

Bruckmaier, G., Binder, K., & Krauss, S. (Dezember 2014). Warum sich Wahrscheinlichkeiten und Prozentangaben oft unserer Intuition widersetzen - und was man dagegen tun kann. Lehrerfortbildung MaMut (Materialien für den Mathematikunterricht) der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Nürnberg.

Binder, K. (März 2014). Bayesianische Inferenz – Kognitionspsychologische Grundlagen und didaktische Interventionen. 48. Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik (GDM), Koblenz. 


Posterpräsentationen

Steib, N., Binder, K., & Krauss, S. (September 2020). Hast du NETZ? Die Verbindung, mit der man Wahrscheinlichkeiten endlich versteht (Poster). 54. Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik (GDM-Onlinetagung 2020), Würzburg.

Wiesner, P., Binder, K., & Krauss, S. (September 2020). Das Häufigkeitsnetz – Häufigkeiten und Wahrscheinlichkeiten geschickt verNETZt (Poster). 54. Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik (GDM-Onlinetagung 2020), Würzburg.

Weber, P., & Binder, K. (März 2017). Häufigkeitsphobie trotz Wahrscheinlichkeitsblindheit (Poster). 51. Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik (GDM), Potsdam.

Binder, K., Krauss, S. & Bruckmaier, G. (July, 2016). Visualization of complex Bayesian tasks. 13th International Congress on Mathematical Education (ICME), Hamburg, Germany. Poster presentation.


Lehre

Sommersemester 2021

  • Seminar zu laufenden Zulassungsarbeiten
  • Blockseminar "Risikokompetenz - Wie Ihre Schüler lernen, die richtigen Entscheidungen zu treffen"

Wintersemester 2020/2021

  • Vorlesung und Übung Didaktik der Geometrie
  • Blockseminar "Risikokompetenz - Wie Ihre Schüler lernen, die richtigen Entscheidungen zu treffen"
  • Workshop: "Abgehängt!?!" Lern- und Arbeitstechniken für das Mathematikstudium (Kurs des ZHW - Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsdidaktik)

Sommersemester 2020 (an der Universität Paderborn)

  • Vorlesung Didaktik der Geometrie
  • Übungen Didaktik der Geometrie
  • Seminar Mathematikdidaktik (zur Didaktik der Stochastik und digitalen Lernumgebungen, Gymnasium und Berufskolleg)
  • Begleitseminar Praxissemester Mathematik (Gymnasium und Berufskolleg)

Wintersemester 2019/2020

  • Blockseminar "Risikokompetenz - Wie Ihre Schüler lernen, die richtigen Entscheidungen zu treffen"
  • Seminar zu laufenden Zulassungsarbeiten
  • Workshop: "Abgehängt!?!" Lern- und Arbeitstechniken für das Mathematikstudium (Kurs des ZHW - Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsdidaktik)

Sommersemester 2019

  • Vorlesung zu Didaktik der Stochastik/Grundlagen der statistischen Datenanalyse
  • Blockseminar "Risikokompetenz - Wie Ihre Schüler lernen, die richtigen Entscheidungen zu treffen"
  • Seminar zu laufenden Zulassungsarbeiten

Wintersemester 2018/2019

  • Blockseminar "Risikokompetenz - Wie Ihre Schüler lernen, die richtigen Entscheidungen zu treffen"
  • Übungen zu Didaktik der Algebra
  • Seminar zu laufenden Zulassungsarbeiten
  • Workshop: "Abgehängt!?!" Lern- und Arbeitstechniken für das Mathematikstudium (Kurs des ZHW - Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsdidaktik)

Sommersemester 2018

  • Blockseminar "Risikokompetenz - Wie Ihre Schüler lernen, die richtigen Entscheidungen zu treffen"
  • Übungen zu Didaktik der Stochastik
  • Seminar zu laufenden Zulassungsarbeiten

Wintersemester 2017/2018

  • Blockseminar "Risikokompetenz - Wie Ihre Schüler lernen, die richtigen Entscheidungen zu treffen"
  • Seminar Planung und Gestaltung von Mathematikunterricht in der Realschule und in der Mittelschule (Begleitseminar zum Studienbegleitenden Praktikum)
  • Seminar zu laufenden Zulassungsarbeiten
  • Workshop: "Abgehängt!?!" Lern- und Arbeitstechniken für das Mathematikstudium (Kurs des ZHW - Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsdidaktik)

Sommersemester 2017

  • Blockseminar "Risikokompetenz - Wie Ihre Schüler lernen, die richtigen Entscheidungen zu treffen"
  • Übungen zu Didaktik der Stochastik
  • Seminar zu laufenden Zulassungsarbeiten

Wintersemester 2016/2017

  • Blockseminar "Risikokompetenz - Wie Ihre Schüler lernen, die richtigen Entscheidungen zu treffen"
  • Seminar Planung und Gestaltung von Mathematikunterricht in der Realschule und in der Mittelschule (Begleitseminar zum Studienbegleitenden Praktikum)
  • Seminar zu laufenden Zulassungsarbeiten
  • Workshop: "Abgehängt!?!" Lern- und Arbeitstechniken für das Mathematikstudium (Kurs des ZHW - Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsdidaktik)

Sommersemester 2016

  • Blockseminar "Risikokompetenz - Wie Ihre Schüler lernen, die richtigen Entscheidungen zu treffen"
  • Seminar Planung und Gestaltung von Mathematikunterricht in der Realschule und in der Mittelschule (Begleitseminar zum Studienbegleitenden Praktikum)
  • Seminar zu laufenden Zulassungsarbeiten
  • Tutorenworkshop für Mathematiker (Kurs des ZHW - Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsdidaktik)

Wintersemester 2015/2016

  • Blockseminar "Risikokompetenz - Wie Ihre Schüler lernen, die richtigen Entscheidungen zu treffen"
  • Seminar Planung und Gestaltung von Mathematikunterricht in der Realschule und in der Mittelschule (Begleitseminar zum Studienbegleitenden Praktikum)
  • Seminar zu laufenden Zulassungsarbeiten
  • Workshop: Lern- und Arbeitstechniken für das Mathematikstudium (Kurs des ZHW - Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsdidaktik)

Sommersemester 2015

  • Seminar Planung und Gestaltung von Mathematikunterricht in der Realschule und in der Mittelschule (Begleitseminar zum Studienbegleitenden Praktikum)

Wintersemester 2014/2015

  • Workshop: Lern- und Arbeitstechniken für das Mathematikstudium (Kurs des ZHW - Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsdidaktik)

C.V.

SoSe 2020 Vertretung einer Professur an der Universität Paderborn (W3 - Nachfolge K. Krüger)
2019-2020 Mathematiklehrerin am Goethe-Gymnasium in Regensburg (Teilzeit)
2019-2022 Associate Fellowship Fachdidaktik für MINT-Fächer der Deutschen Telekom Stiftung
2018 Promotion (Dr. phil. nat.) an der Universität Regensburg (Gutachter: Prof. Dr. S. Krauss, Prof. Dr. O. Tepner, Prof. Dr. G. Gigerenzer)
2017-2019 Teilnahme am Mentoring.UR der Universität Regensburg (Mentor: Prof. Dr. Werner Blum)
2016

Forschungsaufenthalt (4 Wochen) am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung (Direktor: Gerd Gigerenzer), Berlin

seit 2015

Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Regensburg,
Lehrstuhl für Didaktik der Mathematik, Prof. Dr. Stefan Krauss (u. a. im Projekt Eva-Prim)

2014-2015 

Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Regensburg,
Lehrstuhl für IT-Sicherheitsmanagement, Prof. Dr. Doğan Kesdoğan (u. a. Entwicklung einer virtuellen Lernumgebung zum Thema "IT-Sicherheit" für die Virtuelle Hochschule Bayern)

2013-2014  Wissenschaftliche Hilfskraft an der Universität Regensburg,
Lehrstuhl für Statistik und Risikomanagement
2013-2015 

Hochschuldidaktische Fortbildungen im Rahmen der Zertifikate "Hochschullehre Bayern" und "Hochschullehre Bayern (Vertiefungsstufe)"

Zertifikat "Hochschullehre Bayern (Vertiefungsstufe)" im März 2015

2013 1. Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien für die Fächer Mathematik und Physik
2013 Diplom in Physik (Titel der Diplomarbeit: "Geordnete Irrfahrten und deren Konvergenz gegen Dysons geordnete Brownsche Bewegung")


  1. Fakultät für Mathematik

Dr. Karin Binder

Raum: M106

Karinb

Tel. 0941 943-2786
karin.binder@ur.de