Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

News und Archiv

Die USA nach der Präsidentschaftswahl – Rückblick und Ausblick: Votrag von Volker Depkat

Die USA haben gewählt - und alle Fragen sind offen. Eine befriedende Wirkung auf die entlang vieler Linien gespaltenen US-Gesellschaft geht von der Präsidentschaftswahl 2020 nicht aus. Im Gegenteil, die Ergebnisse der Wahl und die Entwicklungen seit dem 3. November 2020 haben die bestehenden Spaltungen vertieft und die Amerikanische Demokratie in eine tiefe Systemkrise gestürzt, deren mittel- und langfristige Folgen wir heute noch gar nicht abschätzen können.

Der Vortrag wird die Ergebnisse der Wahl bilanzieren, das Verhalten von U.S.-Präsident Donald Trump und der Republikanischen Partei seit dem 3. November historisch bewerten und die gegenwärtige Spaltung der USA in längerfristige Entwicklungen und Transformationsprozesse einordnen, die sich bis in die 1960er Jahre zurückverfolgen lassen. Auf dieser Grundlage wagt Professor Depkat dann auch einen Ausblick in die Zukunft.

  1. STARTSEITE UR