Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Christina Ehras



Email

 



Christina.Ehras@ur.de

 


Arbeitsfelder

Forschungsprojekt

Meine Forschungstätigkeit an der Universität Regensburg ist eingebett in das vom BMBF geförderte Projekt FALKE (FAchspezifische LehrerKompetenzen im Erklären). In diesem Projekt sind die Didaktiken der Fächer Biologie, Chemie, Deutsch, Englisch, Evangelische Religionslehre, Geschichte, Kunst, Mathematik, Musik, NWT und Physik sowie die Deutsche Sprachwissenschaft und Sprecherziehung vertreten.
Unser gemeinsames Ziel ist es, die für den Unterricht zentrale, jedoch bisher wenig erforschte Erklärkompetenz aus der Perspektive der beteiligten Fächer heraus theoretisch und empirisch zu untersuchen und damit einen Beitrag zur Verbesserung der Lehrer- und Lehrerinnenasubildung zu leisten.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie HIER

  


Vita

  • Seit 2020: Organisatorische Projektleitung im Projekt KOLEG2 (Kooperative Lehrkräftebildung Gestalten 2)
  • 2015-2020: Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt „Fachspezifische Lehrerkompetenzen im Erklären“ (FALKE)
  • 2010-2015: Studium für das Lehramt an Grundschulen an der Universität Regensburg
  • 2009: Abitur am Christoph-Jakob-Treu-Gymnasium Lauf a.d. Pegnitz
  • 1990: Geboren in Lauf a.d. Pegnitz, Bayern

Publikationen

Beiträge in Sammelbänden

Lindl, A., Gaier, L., Weich, M., Frei, M., Ehras, C., Gastl-Pischetsrieder, M., Elmer, M., Asen-Molz, K., Ruck, A.-M., Heinze, J., Murmann, R., Gunga, E. & Röhrl, S. (2019). Eine "gute" Erklärung für alle?!": Gruppenspezifische Unterschiede in der Beurteilung von Erklärqualität - erste Ergebnisse aus dem interdisziplinären Forschungsprojekt FALKE. In T. Ehmke, P. Kuhl & M. Pietsch (Eds.), Lehrer.Bildung.Gestalten.: Beiträge zur empirischen Forschung in der Lehrerbildung (S.128-141).Weinheim Basel: Beltz Juventa.

Ehras, C. & Dittmer, A. (2018). Kennzeichen guten Erklärens im Biologieunterricht. Wie
Schüler*innen die Erklärung komplexer biologischer Erklärungen wahrnehmen.
In D.Krüger et al. (Hrsg.), Erkenntnisweg Biologiedidaktik 17 (S.79-94). Köln: Universität zu Köln.

Vorträge:

Ehras, C. & Dittmer, A. (2019) Herausforderungen beim Erklären komplexer biologischer Phänomene. Tagung der FDdB und GDCP vom 09.09.-12.09.2019 in Wien.

Ehras, C. & Dittmer, A. (2018) Gutes Erklären im Biologieunterricht im Spannungs-
verhältnis von Komplexität und Reduktion
. Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (AEPF) vom 24.09.-26.09.2018 in Lüneburg.

Ehras, C. & Dittmer, A. (2018). "Wie werden mündliche Lehrerklärungen im Biologieunterricht wahrgenommen? Ein explorativer Vergleich verschiedener Statusgruppen". Frühjahrsschule der Fachsektion Didaktik der Biologie im VBIO, Köln, 01.03.2018

Ehras, C. & Dittmer, A. (2018). "Wie werden mündliche Lehrerklärungen im Biologieunterricht wahrgenommen? Ein Einblick in die ersten Ergebnisse der Projektstudie". 2. Symposium Erfolgreich Erklären?! Perspektiven, Fragen und Herausforderungen in der Forschungsarbeit, Universität Regensburg, 14.03.2018.


Posterpräsentationen:

- Ehras, C. & Dittmer, A. (2019) Kriterien guter Erklärungen im Fach Biologie -
   Ergebnisse einer Online-Befragung anhand von Videovignetten
Posterpräsentation
   auf der 21. Internationalen Frühjahrsschule der Fachsektion Didaktik der Biologie  
   vom 18.03.-21.03.2019 in Köln.

- Ehras, C. & Dittmer, A. (2017). FALKE - Fachspezifische Lehrerkompetenzen im
   Erklären. Posterpräsentation auf der 21. Internationalen Tagung der Fachsektion
   Didaktik der Biologie im VBIO vom 11.09.-14.09.2017 in Halle

- Ehras, C. & Dittmer, A. (2017) Biologische Phänomene erfolgreich erklären -
   Vorstellungen von Lehrkräften über Erklären im Biologieunterricht

   Posterpräsentation auf dem 1. Symposium "Erfolgreich Erklären?! Perspektiven,
   Fragen und Herausforderungen in der Forschungsarbeit" vom 06.03.-09.03.2017
   in Freiburg

- Ehras, C. & Dittmer, A. (2017) Biologische Phänomene erfolgreich erklären -
   Vorstellungen von Lehrkräften über Erklären im Biologieunterricht

   Posterpräsentation auf der 19. Internationalen Frühjahrsschule der Fachsektion
   Didaktik der Biologie vom 20.03.-23.03.2017 in Rostock

- Ehras, C. & Dittmer, A. (2016) Fachspezifische Erklärkompetenz von 
  
Biologielehrkräften.
   Posterpräsentation auf der Summer School 2016, 01.08. - 05.08.2016 in Erfurt

- Ehras, C. & Dittmer, A. (2016) Explaining biological phenomena - Subject-specific
   competences in explaining. Posterpräsentation auf der 1. Europäischen
   Regionaltagung der IHPST, 22.08. - 25.08.2016, Europa-Universität Flensburg

Veranstaltungsorganisation:
 

14.03.-15.03.2018 2.Symposium "Erfolgreich erklären?!" Perspektiven, Fragen und Herausforderungen in der Forschungsarbeit" an der Universität Regensburg in Zusammenarbeit mit Mona Weinhuber (Doktorandin an der Universität Freiburg, Graduiertenkolleg CURIOUS als Teil des Projekts FACE) und Teresa Connolly (Doktorandin an der Universität Mainz, Graduiertenkolleg" Integrierte Unterrichtsforschung in Fachdidaktik und Bildungswissenschaften")

06.03.-09.03.2017 1.Symposium "Erfolgreich erklären?! Perspektiven, Fragen und
Herausforderungen in der Forschungsarbeit" an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg in Zusammenarbeit mit Mona Weinhuber (Doktorandin an der Universität Freiburg, Graduiertenkolleg CURIOUS als Teil des Projekts FACE) und Teresa Connolly (Doktorandin an der Universität Mainz, Graduiertenkolleg "Integrierte Unterrichtsforschung in Fachdidaktik und Bildungswissenschaften").



  1. Fakultäten
  2. Fakultät für Biologie und Vorklinische Medizin

Christina Ehras

 

Ehras Christina 191