Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Zahlen und Hintergründe

Das Projekt EODOPEN schließt sich an zwei vorausgehende EU-Projekte an

  • Digitisation on Demand von 01.10.2006 - 30.06.2008 und
  • eBooks on Demand von 01.05.2000 - 30.04.2014

aus denen der Dienst eod - eBooks on Demand hervorgegangen ist. Über eod können kostenpflichtig Digitalisate und Reprints von urheberrechtsfreien Werken bestellt werden.

Mit EODOPEN werden nun zusätzlich Digitalisierungsmöglichkeiten von urheberrechtlich geschützten Werken erarbeitet. Insgesamt sollen bis zum Ende der Projektlaufzeit 15.000 Werke des 20. und 21. Jahrhunderts digitalisiert werden. Die UB Regensburg wird mindestens 1.000 digitalisierte Werke beitragen.

Projektübersicht

Titel: eBooks-On-Demand-Network Opening Publications for European Netizens
Akronym: EODOPEN
Förderprogramm: Creative Europe Culture
Partner: 15 Partnerbibliotheken aus 11 Ländern
Fördersumme für die UB Regensburg: 96.000 €
Laufzeit:

01.11.2019 - 30.04.2024


Ansprechpartner

Dr. Albert Schröder
E-Mail: albert.schroeder@ur.de
Telefon: 0941 943-3903


  1. Universität

Universitätsbibliothek Regensburg

Online-Auskunft fragen

Telefon: 0941 943-3990

Chatauskunft

Bibliothek