Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Karrierewege Postdocs

Außeruniversitäre Karrierewege für Postdocs: Orientierung, Netzwerke, Soft Skills, Bewerbung

In der Vergangenheit wurden Wissenschaftler/innen vor allem auf das Karriereziel Professur vorbereitet. Immer mehr Nachwuchswissenschaftler/innen streben eine Tätigkeit außerhalb der akademischen Wissenschaft an. Den Wissenschaftler/innen bieten sich zahlreiche Möglichkeiten wie außeruniversitäre Forschung, Industrie, Wissenschaftsmanagement o. ä.
Bei dieser Vielfalt stellen sich viele Wissenschaftler/innen die Frage: Wohin soll die Reise für mich gehen? Was sind meine Fähigkeiten und Kompetenzen? Welche Branche/Tätigkeit kommt für mich überhaupt in Frage? Wie finde ich den Einstieg? Und wie läuft eigentlich ein Bewerbungsprozess außerhalb der Universität
ab?

Das Programm „Außeruniversitäre Karrierewege für Postdocs“ bietet die Möglichkeit, Antworten auf die o. g. Fragen zu finden und den promovierten Nachwuchswissenschaftler/innen den Übergang in die außeruniversitäre Berufswelt zu erleichtern.

Das Programm besteht aus vier Säulen:

Jede Säule beinhaltet verschiedene Workshops und Coaching-Angebote, die über das Wintersemester verteilt stattfinden. Es handelt sich hierbei um Einzelangebote, d. h. Sie können die Angebote nutzen, die für Sie interessant sind. Die Teilnahme ist kostenlos.

Teilnahmevoraussetzungen:

  • Abgeschlossene Promotion
  • Wissenschaftliche Tätigkeit an der Universität Regensburg

Den Flyer zum Programm finden Sie hier.


Angebote im Wintersemester 2017/18

Orientierung


Karriere-Coaching

Informationen zum Karriere-Coaching

Das Karriere-Coaching unterstützt Sie bei der beruflichen Orientierung. Sie haben die Möglichkeit Ihre Stärken und Kompetenzen zu reflektieren, Karriereoptionen zu generieren, persönliche Ziele festzulegen und zu besprechen, was Sie gerade beschäftigt. Die Themen der Coaching-Sitzungen legen Sie gemeinsam mit einem Coach, den Sie aus unserem Coaching-Pool auswählen können, fest.

Die Coaching-Sitzungen können im Zeitraum von November 2017 bis Mai 2018 wahrgenommen werden und finden in den Räumlichkeiten der Coaches im Regensburger Stadtgebiet statt. Insgesamt können Sie maximal 5 Coaching-Sitzungen kostenlos in Anspruch nehmen.


Anmeldung

Die Anmeldung ist über GRIPS im Zeitraum von 12.10. bis 26.10.2017 möglich.

Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie weitere Informationen zum Karriere-Coaching sowie zu unseren erfahrenen Coaches.

Maximale Teilnehmerzahl: 8


Vortrag: Schutz & Verwertung von Forschungsergebnissen – Erfinden, Patentieren, Gründen

Informationen zum Vortrag

Wer an der Universität oder dem Universitätsklinikum Regensburg arbeitet und forscht, erwirbt und generiert neue Erkenntnisse und Ergebnisse, auf deren Grundlage neue Produkte, Verfahren und Dienstleistungen entwickelt werden können. Wissenschaftler/innen erfahren im Rahmen der Veranstaltung, wie Forschungsergebnisse und Erfindungen - beispielsweise über Patente - rechtlich geschützt und verwertet werden können, was zu beachten ist und welche Ansprechpartner dabei behilflich sind.

Eine besondere Form der Verwertung von Forschungsergebnissen stellen Ausgründungen aus der Wissenschaft, sogenannte Spin-off-Gründungen, dar. Es wird aufgezeigt, wie die UR und das UKR den Transfer wissenschaftlicher Ergebnisse in marktfähige Produkte und Anwendungen über Ausgründungen unterstützen, welche Angebote und Netzwerke zur Beratung und Begleitung Gründungsinteressierter existieren und insbesondere welche staatlichen Förderprogramme hier Finanzierungshilfen leisten.

Referenten:
Prof. Dr. Stefan Kreitmeier, Ref. IV/6 – FUTUR, Erfinderberatung
Jutta Gügel, Ref. IV/6 – FUTUR, Gründerberatung

Termin: Donnerstag, 25.01.2018, von 14.00 bis 16.00 Uhr

Ort: H 24 im Vielberth-Gebäude der Universität


Anmeldung

Bitte melden Sie sich über GRIPS. im Zeitraum von 12.10.2017 bis 12.01.2018 verbindlich an. Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie weitere Informationen zum Vortrag.

Max. Teilnehmerzahl: 50


Netzwerke


Workshop: Business Networking

Informationen zum Workshop

Im Workshop „Business Networking“ erlernen die Teilnehmer/innen die Kunst des wirkungsvollen und zugleich authentischen Netzwerkens. Der Workshop ist dabei in drei Module aufgeteilt: Zunächst befassen sich die TeilnehmerInnen im Modul „Kontakte finden“ mit den wissenschaftlichen Hintergründen des Netzwerkens in der Arbeitswelt. Sie erlernen zudem wirkungsvolle Methoden, um ein eigenes Netzwerk im beruflichen Kontext aufzubauen und optimal zu nutzen.
Im zweiten Modul „Kontakte knüpfen“ gilt es die erlernten Theorien in praxisbe-zogenen Übungen anzuwenden. Hierbei lernen die Teilnehmer/innen u.a. Methoden des Selbstmarketings für einen überzeugenden ersten Auftritt kennen.
Im dritten Modul „Kontakte pflegen“ arbeiten die Teilnehmer/innen erneut praxis-bezogen. Ziel des Moduls ist dabei das Ausbauen des vorhandenen Netzwerks und das Kennenlernen verschiedener Methoden zur Netzwerkpflege.
Das Oberziel des Workshops ist, die individuelle Reichweite der Teilnehmer/innen auszubauen und somit deren beruflichen Chancen zu maximieren.

Trainerin: Kerstin Kragh (Falkenberg Seminare GmbH), B.A. Erziehungswissenschaft, Karriere-Coach (CoBeCe)

Termin: Freitag, 26.01.2018, von 9.00 bis 18.00 Uhr

Ort: Best Western Premier Hotel, Ziegetsdorfer Str. 111, 93051 Regensburg 


Anmeldung

Bitte melden Sie sich über GRIPS im Zeitraum von 12.10.2017 bis 10.01.2018 verbindlich an.

Max. Teilnehmerzahl: 12


Soft skills


Workshop: Mitarbeiterführung

Informationen zum Workshop

Im Workshop lernen die Teilnehmer/innen die wichtigsten Führungsstile und entsprechenden Führungsinstrumente kennen und klären für sich, wie sie Führungsqualitäten im Alltag beweisen können.
Die Teilnehmer gewinnen Sicherheit für den Umgang mit ihren Mitarbeitenden und wissen, wie sie klar und motivierend Mitarbeitergespräche führen.

Trainerin: Hanne Philipp, M. A., Sprecherzieherin, Geschäftsführerin der Carpe verba! GmbH & Co. KG

Termin: Freitag, 17.11.2017, von 9.00 bis 18.00 Uhr

Ort: Carpe verba! GmbH & Co. KG, Bruderwöhrdstraße 15b in Regensburg


Anmeldung

Bitte melden Sie sich über GRIPS. im Zeitraum von 12.10. bis 02.11.2017 verbindlich an. Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie weitere Informationen zum Workshop.

Max. Teilnehmerzahl: 12


Workshop: Konfliktmanagement

Informationen zum Workshop

Im Workshop „Konfliktmanagement“ erlernen die Teilnehmer/innen den souveränen und konstruktiven Umgang mit beruflich bedingten Konfliktsituationen.
Teil des Workshops ist zum einen die theoretische Auseinandersetzung mit den psychologischen Hintergründen des Konfliktmanagements. So lernen die Teilnehmer/innen u.a. Konfliktarten und Instrumente der Konfliktdiagnose kennen. Zum anderen werden im Workshop aktiv Methoden zur Konfliktlösung trainiert. Hierzu zählen z. B. das Deeskalationsmanagement oder die Konfliktmoderation in beruflichen Teams. Ein weiterer Bestandteil des Workshops ist die Integration des Erlernten in den Berufsalltag. Die Teilnehmer/innen arbeiten hierzu an praktischen Fallbeispielen und lernen emotionale Belastungssituationen konstruktiv zu bewältigen.
Das Oberziel des Workshops ist dabei die aktive Auseinandersetzung mit dem Thema Konflikte und der souveräne Umgang mit Methoden zur konstruktiven Konfliktlösung im beruflichen Kontext.

Trainerin: Johanna Abraham (Falkenberg Seminare GmbH), Interkulturelle Trainerin (Uni Jena/Interculture), Sprecherzieherin (Univ./DGSS), Master of Speech Communication & Rhetoric (M.A.)

Termin: Donnerstag, 22.02.2018, von 9.00 bis 18.00 Uhr

Ort: Kolpinghaus, Adolph-Kolping-Straße 1, 93047 Regensburg


Anmeldung

Bitte melden Sie sich über GRIPS im Zeitraum von 12.10.2017 bis 06.02.2018 verbindlich an. Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie weitere Informationen zum Workshop.

Max. Teilnehmerzahl: 12


Bewerbung


Bewerbungsunterlagen-Check

Informationen zum Bewerbungsunterlagen-Check

Ihre Bewerbungsunterlagen für eine außeruniversitäre Tätigkeit sind fertig und Sie möchten sich eine zweite Meinung einholen? Sie haben Fragen zur Gestaltung von Lebenslauf und Anschreiben? Im Bewerbungsunterlagen-Check haben Sie die Möglichkeiten individuelle Fragen zu Ihrer Bewerbung zu stellen.

Ansprechpartnerin: Manuela Zachmayer, Referentin für Personalentwicklung

Termin: Montags, 14.00 - 16.00 Uhr (bitte vorher Terminvereinbarung via E-Mail)

Ort: Verwaltungsgebäude, Zi. 1.10


Anmeldung

Bitte melden Sie sich für einen Termin am Montag zwischen 14.00 und 16.00 Uhr per E-Mail an.


Workshop: Vorstellungsgespräche

Informationen zum Workshop

In diesem Workshop erfahren die Teilnehmer/innen mehr über ihre persönliche Wirkung und wie sie diese aktiv steuern können. Zudem lernen sie, was sie im Bewerbungsprozess von der Stellenanzeige bis hin zum Bewerbungsgespräch tun können, um ihre Chancen auf Erfolg und auf ihre Einstellung (und eine gute Verhandlungsposition) möglichst groß werden zu lassen.

Trainerin: Barbara Ries (Carpe verba! GmbH & Co. KG), Dipl.-Betriebswirthin (FH), B.A. Erziehungswissenschaft

Termin: Freitag, 02.03.2018, von 9.00 bis 18.00 Uhr

Ort: Carpe verba! GmbH & Co. KG, Bruderwöhrdstraße 15b in Regensburg


Anmeldung

Bitte melden Sie sich über GRIPS im Zeitraum von 12.10.2017 bis 14.02.2018 verbindlich an. Weitere Informationen zum Workshop erhalten Sie nach erfolgter Anmeldung.

Max. Teilnehmerzahl: 12


Workshop: Assessment Center

Informationen zum Workshop

Im Workshop bekommen die Teilnehmer/innen einen ganzheitlichen Überblick über die verschiedenen Aufgabenvarianten eines Assessment Centers und wissen, wie sie sich optimal und zielgerichtet auf ein AC vorbereiten können. Gleichzeitig bekommen sie Tools, Lösungsmodelle sowie Strategien für die Bearbeitung der möglichen Aufgabenstellungen an die Hand und lernen dabei souverän mit Stresssituationen und Lampenfieber umzugehen.

Trainerin: Hanne Philipp, M. A., Sprecherzieherin, Geschäftsführerin der Carpe verba! GmbH & Co. KG

Termin: Freitag, 23.03.2018, von 9.00 bis 18.00 Uhr

Ort: Carpe verba! GmbH & Co. KG, Bruderwöhrdstraße 15b in Regensburg


Anmeldung

Bitte melden Sie sich über GRIPS. im Zeitraum von 12.10.2017 bis 07.03.2018 verbindlich an. Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie weitere Informationen zum Workshop.

Max. Teilnehmerzahl: 12


  1. Verwaltung

Personalentwicklung

Förderung und Weiterentwicklung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der UR

Kloetzchen Ma 5 Rechte-spalte

Telefon: +49 941 943-5945
Fax:       +49 941 943-1545
E-Mail