Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Freiwillige Fortbildungsmaßnahme für Praktikumslehrkräfte des pädagogisch-didaktischen Schulpraktikums

Die in der LPO I verankerten Schulpraktika in den Lehramtsstudiengängen dienen der mehrstufigen Professionalisierung von Studierenden durch die Mitwirkung in der schulischen Praxis. Hierbei werden sie von Praktikumslehrkräften betreut und begleitet.

Im Projekt werden die Praktikumslehrkräfte auf die Betreuung und Begleitung von Praktikanten vorbereitet. In Abstimmung mit Verantwortlichen der Schulaufsicht und Universitätskollegen, die Praktika betreuen, werden ein Lehrgang und Coaching-Maßnahmen entwickelt. Zentrale Elemente des Lehrgangs sind Informationen zum Wissensstand und Kompetenzniveau der Studierenden in Hinblick auf Praktika, für die Praxisphase relevantes Theoriewissen sowie Wissen über optimales Feedback und Beratung von Studierenden während des Praktikums. Bei der Umsetzung des Gelernten werden die Praktikumslehrkräfte durch eine Projektmitarbeiterin in Form von Coaching und Supervision unterstützt.

Eine Evaluation des Lehrgangs und der Coaching-Maßnahme dient der Qualitätssicherung. Neben der allgemeinen Wirksamkeit werden beispielsweise Effekte der Maßnahme auf das Selbstwirksamkeitserleben der Lehrkräfte untersucht. Die Ergebnisse der Begleitforschung fließen kontinuierlich in die Verbesserung der Lehrgänge ein.


Ziele der Maßnahme:

  1. Konzeption und Evaluation einer mehrtägigen Fortbildung von Praktikumslehrkräften zur optimalen Betreuung von Studierenden während des pädagogisch-didaktischen Praktikums

  2. Coaching und Supervision der Praktikumslehrkräfte während der Betreuung von Praktikanten

  3. Begleitforschung zur Evaluation und Untersuchung der Effekte der Maßnahmen auf Aspekte wie das Selbstwirksamkeitserleben der Lehrkräfte


Aktuelles:

Basierend auf Gesprächen mit Personen aus der Schulaufsicht und Kollegen der Universität wurden die Inhalte der Fortbildungsmaßnahme festgelegt und ein Begleitforschungskonzept erarbeitet. Im Herbst 2016 fanden die ersten Fortbildungen statt und es wurden erste Evaluationen umgesetzt. Aktuell erfolgen Auswertungen der Evaluationsergebnisse, die in eine Überarbeitung der Fortbildungsmaßnahmen einfließen sollen. Zudem wird momentan das Coaching-Konzept zur Begleitung der Praktikumslehrkräfte entwickelt.


Leitung:

  1. STARTSEITE UR

Kooperative Lehrerbildung Gestalten

 

Ring Netz Rgb Wei _er-hintergrund