Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Anreise


Bayern

So erreichen Sie Regensburg

Regensburg liegt in der Mitte Bayerns, am Schnittpunkt der A3 Nürnberg-Passau und der A93 München-Weiden. Die nächstgelegenen Flughäfen sind München (MUC-85 km) und Nürnberg (NUE-110 km). Von dort ist Regensburg per Bahn schnell zu erreichen. Umfangreiche Informationen zu Regensburg sowie zu Übernachtungsmöglichkeiten bieten die Seiten der Stadt Regensburg. In 2006 wurde die mittelalterliche Altstadt von Regensburg mit Stadtamhof zum Welterbe ernannt.


Regensburg

Anreise mit Bahn und Bus

Der Regensburger Hauptbahnhof wird sowohl vom Fernverkehr als auch von Regionalbahnen angefahren; Regensburg liegt an den Bahnlinien Amsterdam-Wien sowie Paris-Prag. Innerhalb Deutschlands bestehen direkte Verbindungen in Richtung Berlin/Dresden, Hamburg/Hannover, Dortmund/Köln, Frankfurt/Stuttgart sowie München.
Weitere Informationen finden Sie direkt auf den Seiten der Deutschen Bahn.

Vom Hauptbahnhof aus, erreichen Sie den Lehrstuhl für Botanik am besten per Bus. Vom "Bustreff Albertstraße“ ca. 100m nördlich des Bahnhofs nutzen Sie den Bus der Linie 6 in Richtung Klinikum (verkehrt wochentags alle 10 Minuten) bis zur Haltstelle „Neuprüll“ (Fahrzeit ca. 10 Minuten).
Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten der Regensburger Verkehrsverbundes.

Ab der Haltestelle „Neuprüll“ folgen Sie dem Straßenverlauf bis zur nächsten Kreuzung Joseph-Engert-Straße/Neuprüll und biegen dann nach links in die Joseph-Engert-Straße ein (Richtung "Biopark/Uni-Sportzentrum"). Nach ca. 300m geht es nach links in den Botanischen Garten (Schild „Botanischer Garten“). Direkt hinter den Gewächshäusern befindet sich rechts der Zugang zum Gebäude der Biologie. Die Räumlichkeiten des Lehrstuhls befinden sich im 1.OG und 2.OG.


Regensburg

Anreise mit dem PKW

Sie erreichen Regensburg über die Autobahnen A3 und A93. Verlassen Sie die A3 bei der Ausfahrt  „Universität/Klinikum“ (100a) und folgen Sie der Beschilderung Richtung „Universität“. Biegen Sie an der ersten Kreuzung nach der Autobahnüberführung links in die Josef-Engert-Straße ab (Richtung "Biopark/Uni-Sportzentrum"). Nach ca. 750 m erreichen Sie die auf der linken Seite gelegenen Parkplätze (gegenüber des Schildes "Botanischer Garten").

Vom Parkplatz gehen Sie in den Botanischen Garten (Schild „Botanischer Garten“). Direkt hinter den Gewächshäusern befindet sich rechts der Zugang zum Gebäude der Biologie. Die Räumlichkeiten des Lehrstuhls befinden sich im 1.OG und 2.OG.


Anreise mit dem Flugzeug

Vom Terminal 2 des Flughafen München nutzen Sie die Buslinie 635 bis zum Bahnhof Freising. Von dort aus erreichen Sie Regensburg in 60 bis 90 Minuten mit dem Zug.

Vom Flughafen Nürnberg aus erreichen Sie den Nürnberger Hauptbahnhof mit städtischen Bussen oder der U-Bahn. Von dort aus erreichen Sie Regensburg mit der Bahn in 60 bis 90 Minuten.


Campus

Lage auf dem Campus

Der Lehrstuhl für Ökologie und Naturschutzbiologie liegt im Gebäude der Fakultät Biologie und Vorklinische Medizin am südlichen Rand des Campus direkt an den Botanischen Garten angrenzend.


Biologie

Gebäudeplan

Die Büros und Labore des Lehrstuhls für Ökologie und Naturschutzbiologie liegen im  2.OG des Neubaus Westliche Naturwissenschaften.

  1. Universität Regensburg
  2. Fakultät für Biologie und Vorklinische Medizin

Ökologie und Naturschutzbiologie

Sekretariat

Heike Pfaffenzeller
Tel 0941 943-3107
Fax 0941 943-3106
heike.pfaffenzeller@ur.de

Anemone

Institut für Pflanzenwissenschaften
Universität Regensburg

Haus- und Paketanschrift
Universitätsstr. 31
93053 Regensburg